BiOS und Photonics West 2011
Jenoptik präsentiert Technologiekette bei Laserstrahlquellen

Die Sparte Laser & Materialbearbeitung der Jenoptik präsentiert ihr Produktportfolio vom 22.- 23. Januar 2011 auf der Messe BiOS, Stand 8522 und vom 25.-27. Januar 2011 auf der Photonics West, Stand 1323 in San Francisco, USA. Neben den bewährten Standardprodukten werden Neuheiten und Weiterentwicklungen bei Halbleitermaterial, Dioden- und Scheibenlasern vorgestellt.

Anzeige

Komplette Technologiekette bei Laserstrahlquellen
Jenoptik präsentiert die komplette Technologiekette bei Laserstrahlquellen – von Standardprodukten bis hin zu kundenspezifischen Sonderbauformen.
Das Angebot aus dem Produktbereich Diodenlaser umfasst kundenspezifische Epitaxie-Schichtstrukturen auf Wafern, hochqualitative Laserbarren und Einzelemitter sowie zuverlässige Hochleistungsdiodenlaser mit Leistungen bis in den kW-Bereich oder hochbrillanten Strahleigenschaften.

Im Bereich der Festkörperlaser umfasst das Produktspektrum diodengepumpten Scheibenlaser und Faserlaser. Diese sind von Femtosekunden, über Nanosekunden bis in den cw-Bereich verfügbar.

Die Jenoptik-Laserstrahlquellen sind OEM-Komponenten und finden Einsatz in vielfältigen industriellen, medizinischen und wissenschaftlichen Anwendungen, in der Verteidigung sowie im Bereich Show- und Entertainment und sind weltweit als zuverlässige, effiziente und leistungsstarke Produkte anerkannt.

Neuheiten:

  • Neue Wellenlängen bei Laserbarren
  • Neues integriertes qcw-Modul
  • Leistungsstärkeres, hochbrillantes Diodenlasermodul
  • Erweiterung der Produktfamilie der Jenoptik-Scheibenlaser für Mikromaterialbearbeitung
  • Optische Isolatoren

Weitere Informationen: www.jenoptik.com/photonics

In der Sparte Laser & Materialbearbeitung beherrscht Jenoptik die komplette Wertschöpfungskette der Lasermaterialbearbeitung und zählt zu den führenden Anbietern – von der Laserkomponente bis zur komplexen Laseranlage zur Materialbearbeitung. → www.jenoptik.com/lm

Pressekontakt: Jenoptik I Laser & Materialbearbeitung, Denise Thim, Göschwitzer Str. 29, 07745 Jena, +49 3641 65-4300 , +49 3641 65-4011