IT-Profits 7.0
Erfolgreiche Vernetzung von IT, Web und Mobile Business

Heute 18 Uhr wird die siebte Ausgabe der IT-Profits erfolgreich ausklingen. Auf dem zweitägigen Business-Event für IT, Web und Mobile informierten 102 Lösungsanbieter über die neusten Trends und Produkte der Branche. Schwerpunktthemen waren Cloud Services, webbasierte Anwendungen und Mobile Business. Insgesamt kamen rund 3.000 Besucher auf das Berliner Messegelände.

Anzeige

Dialog und Wissenschaftstransfer im Vordergrund
Namhafte Redner stellten in praxisorientierten Vorträgen konkrete Lösungen vor, von denen besonders kleine und mittlere Unternehmen profitieren können. Insgesamt stand mit 62 Vorträgen und zwölf Workshops der direkte kommunikative Austausch mit Experten im Vordergrund. Dazu trug vor allem das dialogorientierte offene Raumkonzept bei, das den intensiven Austausch zwischen allen Beteiligten fördert.

Sinan Arslan, Projektmanager der IT-Profits: „Die positive Resonanz auf unser Vortragsprogramm sowie die gute Stimmung unter Besuchern, Referenten und teilnehmenden Firmen zeigt uns, dass wir das richtige kommunikative Konzept entwickelt haben für das der Erfolg und die Qualität der IT-Profits steht.“

Bundesweit erster Cloud Award vergeben
Gestern Abend, 11. Mai, prämierte die IT-Profits zusammen mit T-Systems Multimedia Solutions die beliebteste webbasierte Anwendung. Im Rahmen der IT-Personalities 2011, der traditionellen Abendveranstaltung der IT-Profits, wurde der bundesweit erste Publikumspreise für SaaS-Angebote in der PAN AM Lounge über den Dächern der Stadt Berlin an die TecArt Group verliehen.

Der Award-Gewinner ist Spezialist in der Entwicklung browserbasierter Software-Lösungen im Bereich CRM- und Groupware auf Miet(SaaS)- und Kaufbasis (Inhouse) für KMU und Verwaltungen. Die SaaS-Lösungsanbieter Emnis GmbH, Group Business Software, MovingIMAGE24, SAP AG und die TecArt Group gehörten zu den fünf Nominierten für den bundesweit ersten Publikumspreis für SaaS-Angebote in der Cloud.

Make your Business inside the Cloud war das Leitthema der vierten IT-Personalities in der PAN AM Lounge am Tiergarten, in der im 60er Jahre Ambiente die Macher, Denker und Lenker aus IT, Internet und Kommunikation gemeinsam in entspannter Atmosphäre Blickwinkel und Trends der IT-Branche erörterten. Die Partner der diesjährigen IT-Personalities waren T-Systems MMS und SAP.

Business-Matchmaking
Die IT-Profits 7.0 bot in Kooperation mit der asperado GmbH erstmals moderierte Foren für Anbieter und potentielle Interessenten an Cloud-Anwendungen. Das Business-Matchmaking führte Anwender und Anbieter gezielt zusammenbringen. In 16 Sessions erhielten Anbieter und potenzielle Anwender die Möglichkeit, sich live und direkt auszutauschen. Pro Session, jeweils 45 Minuten, wurden zwei Lösungsanbieter zugelassen, um zielführende Lösungen zu unterstützen.

Live-TV-Studio auf der IT-Profits 7.0
Die WebTV-Experten von Fomaco sendeten ganztägig live aus dem HD-InternetTV-Studio von der IT-Profits. In rund 30 Live-Beiträgen diskutierten Geschäftsführer, IT-Verantwortliche, Lösungsanbieter, Hersteller und Experten über die zentralen IT-Themen der Business-Welt. Das Live-Studio wurde in Echtzeit auf der Webseite der IT-Profits 7.0 gestreamt. Die nächste IT Profits findet am 23. und 24. Mai 2012 statt.

Stimmen beteiligter Unternehmen
Michael Reischer, Leiter der Fachgruppe IT des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW e.V.) „Der BVMW hat auf der IT-Profits unter dem Motto ‚Lösungen für den Mittelstand’ neutralen Rat und Expertise angeboten. Zu den Themen unseres Panels im Vortragsprogramm gehörten CRM, Internet und Dokumentenmanagement. Die Vorträge waren gut besucht und kamen insgesamt besser an als im vergangenen Jahr. Wenn es um die Weiterentwicklung des Konzepts der IT-Profits geht, bleiben wir mit der Messe Berlin gern im Dialog.“

Martin Kipka, sollistico GmbH „Wie schon in den Vorjahren haben wir aktiv am Vortrags- und Workshop-Programm der IT-Profits mitgewirkt, in diesem Jahr passend zum Thema Cloud mit der Präsentation von SAP Business ByDesign. Die Qualität der Kontakte auf der Messe war gut. Schon während der Veranstaltung haben wir einen ersten Auftrag unterzeichnet. Darüber hinaus gab es weitere viel versprechende Gespräche.“

Kathrin Richter, Cloud Computing & Collaboration, T-Systems MMS „Mit der Beteiligung am Cloud Award 2011 sind wir sehr zufrieden. Von rund 100 Interessenten haben sich letztendlich 30 dem Voting gestellt. Die Award-Verleihung war eine gelungene Veranstaltung, die nominierten Unternehmen haben das als große Ehre empfunden. Sehr zufrieden waren wir auch mit der Platzierung unseres Messestandes in unmittelbarer Nachbarschaft zum Forum. Sowohl im Vorfeld als auch während der Veranstaltung lief die Kooperation mit der Messe Berlin sehr professionell ab.“

Prof. Dr. Gerrit Tamm und Sebastian Ullrich, Geschäftsführer Asperado GmbH „Die Premiere unseres Business-Matchmakings auf der IT-Profits war ein voller Erfolg. Es gab über 100 Anmeldungen auf Nachfragerseite. Das Interesse der Anbieter war anfangs etwas zurückhaltender, nahm dann aber während der Messe Fahrt auf. Social Media spielen bei uns eine große Rolle. So haben wir zum Beispiel während der Messe Anfragen zu Zeitslots über Twitter erhalten. Insgesamt hat die Veranstaltung unsere Erwartungen übertroffen. Wir sind im nächsten Jahr gern wieder dabei.“

Jürgen Daust, Mitglied der Geschäftsleitung, Commundo Tagungshotels „Wir sind die einzige Hotelgruppe, die auch auf IT-Messen präsent ist. Das hat mit unserem Geschäftsmodell als Infrastrukturanbieter im Hotel- und Veranstaltungsmarkt zu tun. Wir schätzen die offene, kommunikative Atmosphäre der IT-Profits. Unseren Bekanntheitsgrad konnten wir auf jeden Fall vergrößern. Im vergangenen Jahr lag die Besucherfrequenz zwar etwas höher, dafür hat in diesem Jahr die Qualität der Besucher angezogen.“

Die IT Profits ist das innovative Business-Event und Forum für IT-, Mobile- und Web-Services. Sie findet vom 11. bis 12. Mai 2011 zum siebten Mal in Berlin statt. Die IT-Profits zeichnet sich durch ein innovatives Konzept und die besondere Raumatmosphäre aus, wodurch der Austausch zwischen den Teilnehmern gefördert wird. Die IT-Profits richtet sich an alle Branchen und Unternehmensgrößen. Es werden mehr als 100 Vorträge, Keynotes und Workshops erwartet. Die IT-Profits lebt mittlerweile das ganze Jahr über in der virtuellen Gemeinschaft der IT-Koepfe auf dem Business-Portal XING. Mit mehr als 5.000 Mitgliedern zählt die IT-Profits Community zu den führenden ITK-Communities bundesweit

Pressekontakt: Messe Berlin GmbH/IT Profits, Jenny May, Messedamm 22, 14055 Berlin, Telefon +49 30 / 30 38-22 95, may@messe-berlin.de