Dell
Mono-Laserdrucker gewährleisten niedrige Druckkosten

Dell bietet ab sofort drei neue Mono-Laserdrucker an, die umfangreiche Druckfunktionen für Unternehmen bereitstellen. Darunter befinden sich ein Multifunktionsdrucker und zwei Einzelfunktionslaserdrucker. Alle Modelle glänzen durch niedrige Druckkosten und sind leicht einzurichten.

Anzeige

Die Geräte sind kompakt, schnell und zuverlässig. Sie vereinen moderne Technologie und Ästhetik. Alle Drucker lassen sich direkt über Dell oder den autorisierten Fachhandel beziehen.

  • 3335dn: Der netzwerkfähige Multifunktionsdrucker 3335dn richtet sich an mittlere bis große Unternehmen. Er kann bis zu 38 DIN-A4-Seiten pro Minute drucken. Zur Ausstattung des 3335dn gehören ein Scanner mit Kopierfunktion und eine Duplexeinheit. Das 17,8 cm große LC-Display sorgt dank Touchscreen für eine einfache Bedienung. Eine zusätzliche Fax-Funktion erlaubt das Senden und Weiterleiten von farbigen Faxen. Er ist ab 999 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich.
  • Der Einzelfunktionslaserdrucker 5230dn kann bis zu 43 DIN-A4-Seiten pro Minute drucken. Das netzwerkfähige Gerät eignet sich für ein Druckaufkommen von bis zu 200.000 Seiten pro Monat und ist mit einer Duplexeinheit ausgestattet. Er ist ab 639 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich.
  • 5350dn: Das netzwerkfähige Top-Modell unter den Einzelfunktionslaserdruckern, der Dell 5350dn, kann bis zu 48 DIN-A4-Seiten pro Minute ausdrucken und eignet sich für Unternehmen jeglicher Größe mit einem Druckaufkommen von bis zu 225.000 Seiten pro Monat. Eine Duplexfunktion gehört ebenfalls zur Ausstattung. Der 5350dn ist ab 829 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich.

Weitere Informationen: www.dell.de/

Dell hört seinen Kunden zu und bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf Industrie-Standards basieren. Sie sind ganz auf die individuellen Anforderungen der Anwender zugeschnitten und ermöglichen es Unternehmen, erfolgreicher zu sein. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. → www.dell.de

Pressekontakt: PR-COM, Anna von Krockow, Nußbaumstr. 12, 80336 München, +49 89 59997 701, anna.krockow@pr-com.de → http://www.pr-com.de/de/impressum/