DVC
IPTV Middleware unterstützt Settop-Boxen

Mit IPTV Middleware von Vianeos ergänzt die Digital Video Competence GmbH jetzt Ihre IPTV Lösungen. Die Middleware Octopus von Vianeos richtet sich sowohl an Netzbetreiber wie auch an Unternehmen und wurde weltweit bereits millionenfach erfolgreich bei IPTV Endanwendern eingesetzt, da sie alle gängigen Settop-Boxen mit Browserinterface sowie PCs und Macs unterstützt.

Anzeige

Die Octopus Enterprise Edition bedient sämtliche Anwendungsbereiche für Firmen, Hotels, Firmen im Gesundheitssektor und Schulen/Universitäten und bietet Module für IPTV, VoD, Digital Signage, mehrsprachige Portale sowie Features für Hotels.

Die Octopus Network Edition deckt die Bereiche IPTV, PayTV, Video on Demand, Network PVR und Timeshifting, EPG, Portal Management, Digital Signage und viele weitere ab. Als offene Lösung vereinfacht Octopus die Anbindung an OSS/BSS und DRM/Encryption Systeme.

Octopus ermöglicht es sich den Marktentwicklungen mit Settop-Boxen verschiedenster Hersteller anzupassen und kann mit jeder browserbasierten Settop-Box zusammenarbeiten. Die Middleware bietet zudem eine Octoplayer-Schnittstelle (PC Client Software für Octopus) für PC oder Mac für Firmenanwendungen. Desweiteren kann Octopus mit Connected TV (Vestel und LG) und Mobile Devices (iPhone, iPad, Android) verwendet werden.

Zuletzt wurde die Octopus Middleware von Vianeos europaweit auf Flußkreuzfahrtschiffen implementiert. Deren Passagiere erhalten jetzt Zugang zu einem TV-Portal mit Panoramabildern aus dem Cockpit über IP-Kameras und CCTV. Das Portal ist mehrsprachig und enthält geographische Informationen, Internetanbindung, Zimmerservice und Alarm-Management-Optionen. Außerdem können die Passagiere aus einer Vielzahl von Fernsehsendern über Satellit wählen und auf Services wie Video on Demand, Music on Demand, aktuelle Wetterinformationen in Echtzeit und interne Informationen zugreifen. Das System ist dazu mit einem Abrechnungssystem verbunden.

Weitere Informationen: http://www.digitalvideo.de

DVC Digital Video Competence GmbH entwickelt, fertigt und verkauft seit 1990 integrierte Systemlösungen für den Digitalvideo-, Präsentations- und HDTV-Markt. Gleichzeitig bietet DVC Systemlösungen von namhaften Herstellern wie Exterity, Haivision, NCast, Appear TV, Motama, VBox, für die wachsenden Zukunftsmärkte Encoding, IPTV, Streaming und Video on Demand an. → http://www.vianeos.com/

Pressekontakt: Digital Video Competence GmbH, Michaela Ottmann, Graf-Rasso-Str. 4, 82346 Andechs, 081523961400, info@digitalvideo.de → http://www.digitalvideo.de/Impressum/Impressum.htm