Hong Kong
Messe präsentiert Sicherheitshologramme für Verpackungen

Lebensmittelverpackungen, die Obst und Gemüse länger frisch halten, Geschenkkarten, die Videos abspielen, Verpackungen mit Hologrammen, die vor Produktpiraterie schützen – die Druck- und Verpackungsindustrie präsentierte vom 27. bis 30. April auf der Hong Kong International Printing & Packgaging Fair zahlreiche interessante Neuentwicklungen.

Anzeige

Auf der vom Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) und der CIEC Exhibition Company (HK) Ltd. gemeinsam mit der Hong Kong Printers Association (HKPA) und der Graphic Arts Association of Hong Kong organisierten Fachmesse waren mehr als 320 Aussteller aus acht Ländern und Regionen präsent – 23 Prozent mehr als im vergangenen Jahr.

Vertreten waren in den Messehallen in der AsiaWorld-Expo, Hong Kong unter anderem Aussteller vom chinesischen Festland, den Philippinen, Singapur, Südkorea, Taiwan, Thailand und Deutschland. „Es ist das erste Mal, dass wir hier sind, und die Zahl der Besucher ist beeindruckend – es sind mehr als wir erwartet hatten und mehr als wir bei den größten Messen in Europa verzeichnen. Die Organisatoren sind sehr hilfsbereit und der Business Matching Service sehr nützlich“, sagt Till Mertens, Geschäftsführer der ink4live GmbH aus Norderstedt, die mit gebrauchten Druckmaschinen und Druckzubehör handelt.

Die Aussteller präsentierten ihre Produkte einem breiten Publikum von Druck- und Verpackungsmittelexperten: Rund 11.000 Besucher (2010: rund 10.400 Besucher) kamen zur Messe, darunter allein 42 Einkäufergruppen aus Handel und Wirtschaft.

Weitere Informationen: http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04B3SZ/1/German/Hong-Kong-International-Printing-Packaging-Fair-Sicherheitshologramme-Und-Frisch-Haltende-Lebensmittelverpackungen.htm

Das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), gegründet 1966, ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs. Mit einem weltweiten Netz von mehr als 40 Niederlassungen in rund 30 Ländern bietet das HKTDC eine Plattform für Geschäftskontakte mit China und Asien. → http://www.hktdc.com/

Pressekontakt: Hong Kong Trade Development Council , Christiane Koesling, Kreuzerhohl 5-7, 60439 Frankfurt, 069 – 9 57 72 – 161, christiane.koesling@hktdc.org → http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04ACX3/1/German/Kontakt/Impressum.htm