HKTDC Hong Kong Fashion Week
Modemesse präsentiert umweltfreundliche Materialien

Aufregende neue Designs, ökologische Materialien aus recyceltem Bambus und digitale Druckverfahren, mit denen mehr als 65.000 Farben feinste Muster abbilden – die 18. Ausgabe der HKTDC Hong Kong Fashion Week for Spring/Summer, die vom 4. bis 7. Juli im Hong Kong Convention and Exhibition Center (HKCEC) stattfand, hielt für Einkäufer aus aller Welt zahlreiche Neuheiten parat.

Anzeige

Handelstreff der Modebranche
Das Besondere der Messe: Stehen bei den Fashion Weeks etwa in New York oder Paris mehr Glamour und Prominenz im Vordergrund, liegt bei der HKTDC Hong Kong Fashion Week for Spring/Summer der Fokus auf dem Handelsaspekt.

Hongkong ist der zweitgrößte Kleidungsexporteur weltweit und damit zentraler Umschlagsplatz für die Branche. Insgesamt exportierte die Metropole 2010 Kleidung und Accessoires im Wert von 23,95 Milliarden US-Dollar, mit steigender Tendenz.

Großeinkäufer aus aller Welt schätzen das Konzept: In diesem Jahr informierten sich rund 23.600 Besucher aus 85 Ländern und Regionen über die Trends und Neuheiten für die Frühjahrs- und Sommersaison 2012. (2010: 23.000, 2009: 17.500 Besucher). Darunter auch 146 internationale Einkäufergruppen aus Handel und Wirtschaft, die die HKTDC Hong Kong Fashion Week for Spring/Summer und die parallel stattfindende HKTDC Summer Sourcing Show for Gifts, Houseware & Toys besuchten.

Weitere Informationen: http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04B4SW/1/German/HKTDC-Hong-Kong-Fashion-Week-For-Spring-Summer-Stoffe-Aus-Bambus-Und-Digitale-Farbenpracht.htm

Das Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), gegründet 1966, ist eine halbstaatliche Non-Profit-Organisation zur Förderung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen Hongkongs. Mit einem weltweiten Netz von mehr als 40 Niederlassungen in rund 30 Ländern bietet das HKTDC eine Plattform für Geschäftskontakte mit China und Asien. Die vom HKTDC organisierten Messen und Ausstellungen sowie Business Missions ermöglichen Unternehmen den Kontakt mit Hongkong und dem chinesischen Festland. → http://www.hktdc.com/

Pressekontakt: Hong Kong Trade Development Council, Christiane Koesling, Kreuzerhohl 5-7, 60439 Frankfurt, 069 – 9 57 72 – 161 , christiane.koesling@hktdc.org → http://www.hktdc.com/info/ms/a/de/1X04ACX3/1/German/Kontakt/Impressum.htm