Oracle
Integrierte Business-Software erzielt extreme Leistungsfähigkeit

Mit der optimierten Integration von Oracle Applications mit Oracle Exadata Database Machine und Oracle Exlogic Elastic Cloud demonstriert Oracle erneut sein Engagement für integrierte Business-Software und speziell dafür entwickelte Hardware.

Anzeige

Damit profitieren Kunden von der extremen Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit von Oracle Exadata und Oracle Exalogic Elastic Cloud.

Oracle E-Business Suite ist bei HR- und Procurement-Transaktionen durch die Integration acht Mal schneller, Order-to-Cash-Transaktionen sind nun drei Mal schneller und Buchhaltungs-Transaktionen sieben Mal schneller. OraclePeopleSoft Finanzanwendungen profitieren von fünf Mal schnelleren Buchungen und 40 Prozent schnelleren Gehaltszahlungsläufen; die Human Capital Management Anwendungen sind zehn Mal skalierbarer und die Antwortzeiten bei Self-Service-Funktionen drei Mal schneller.

Bei Oracle JD Edwards Enterprise One ist die Batch-Fertigstellung um 33 Prozent verbessert und es werden die schnellsten Antwortzeiten erzielt, die jemals bei der umfassenden ERP-Suite gemessen wurden. Bei der Oracle ATG Commerce Suite werden drei Mal schnellere Antwortzeiten im Online-Shopping erreicht.

Bei den Supply Chain Management-Anwendungen von Oracle wird die Planungszeit erheblich verkürzt und die Nachfrageanalyse der POS von sechs Stunden auf 45 Minuten verkürzt.

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 / 321 51-70, Fax: +49 89 / 321 51-77, info@vibrio.de