Oracle
Programm optimiert Anwendungen in Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit

Mit Verfügbarkeit von Oracle Exastack Optimized erweitert Oracle sein Oracle Exastack Programm. Es erlaubt Independent Software Vendors (ISVs) und anderen Mitgliedern des Oracle PartnerNetwork, ihre Anwendungen auf Oracle Exadata Database Machine und Oracle Exalogic Cloud in punkto Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit zu optimieren.

Anzeige

Partner, die sich für den Status Oracle Exadata Optimized oder Oracle Exalogic Optimized qualifiziert haben, können spezifische Branding- und Promotion-Optionen nutzen. Das umfasst auch die Verwendung des Logos Oracle Optimized.

OPN-Mitglieder, die an dem Programm teilnehmen, können außerdem ihre Oracle Exastack Optimized-Anwendungen dazu einsetzen, einen Platin- oder Diamant-Status im OPN Spezialized-Programm zu erreichen. Oracle Exastack Ready wird erweitert und umfasst nun den Oracle Exadata Ready- und den Oracle Exalogic Ready-Status.

Das erlaubt es Kunden, sehr einfach diejenigen Anwendungen innerhalb des OPN Netzwerkes zu identifizieren, die Oracle Exadata Database Machine oder Oracle Exalogic Elastic Cloud schon unterstützen. Außerdem gibt es den Oracle VM Ready-Status.

Für qualifizierte OPN-Mitglieder stehen die Oracle Exastack Remote Labs zur Verfügung. Um Anwendungen auf den jüngsten Versionen von Oracle Solaris, Oracle Linux oder Oracle VM zu testen und zu überprüfen, können die Partner Laborumgebungen oder andere technische Ressourcen nutzen.

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 / 321 51-70, Fax: +49 89 / 321 51-77, info@vibrio.de