Zaunz
Shop-Anwendung bindet YouTube-Produktvideos ein

Die Zaunz Publishing GmbH, ein Hersteller von eCommerce-Anwendungen, veröffentlicht ein neues Release seiner aktuellen CosmoShop-Version 10.6. Online-Händler profitieren im neuen Release von der Möglichkeit, Produktvideos aus YouTube einfach und unkompliziert in die Artikeldetailansicht einzubinden.

Anzeige

Ebenfalls kommt CosmoShop jetzt mit neuer Attributverwaltung: Shop-Betreiber können beliebig viele Artikeleigenschaften zentral anlegen. Die Auswahl und Zuweisung der Attribute erfolgt dann schnell und komfortabel mit einem Klick via Checkbox in der Artikeladministration. Mit der neuen Attributverwaltung werden Online-Händler auch den aktuellen Änderungen von Google zu Produkt-Feeds gerecht, die zum 22. September in Kraft getreten sind.

Weitere neue Funktionalitäten in CosmoShop sind die vereinfachte Anbindung des Affiliate-Systems Zanox, ein frei definierbarer Cross-Selling-Slider zur Präsentation weiterer Artikel im unteren Seitenbereich und die Möglichkeit, länderabhängige Mindestbestellwerte zu definieren.

Ein weiteres Highlight des neuen CosmoShop-Release ist eine Video-Hilfe speziell für Shop-Administratoren: im Hilfe-Bereich stehen ab sofort Screen-Casts zur Verfügung, in denen Shop-Funktionen und Hilfe-Themen benutzerfreundlich als Bewegtbild gezeigt und erklärt werden. Das neue Release von CosmoShop 10.6 wird Anfang Oktober veröffentlicht, Anwender des Mietshops CosmoShop ECO erhalten die neuen Funktionen automatisch per Update.

Weitere Informationen: http://www.cosmoshop.de

Die Zaunz Publishing GmbH ist ein Anbieter von eCommerce-Anwendungen und der Shopsoftware Cosmoshop. Zaunz Publishing versteht sich als Fullservice eCommerce Dienstleister und bietet alle Lösungen aus einer Hand. Dazu gehören Customizing, Design, Hosting, Marketing und Consulting. → http://www.zaunz.de

Pressekontakt: Möller Horcher PR, Katja Dreißig, Heubnerstraße 1, 09599 Freiberg, 03731 2070911, katja.dreissig@moeller-horcher.de →