Lock Your World
Mit Leasing von Schließsystemen Kosten sparen

Pylocx-Rohrtresor und Transponder
Pylocx-Rohrtresor und Transponder
Pylocx Vandalismus-Schutz kann man leasen? Ja – das gibt’s. In Kooperation mit einem erfahrenen Leasingpartner bietet Lock Your World jetzt auch bei der Budget-Planung Full Service.

Anzeige

Die Leasing Anfragen können auf Wunsch des Kunden direkt in der Lock Your World Zentrale in Bad Orb erstellt werden. Unternehmen, die auf ein elektronisches Schließsystem umrüsten möchten können hier statt kapitalbindend zu investieren, auf eine regelmäßige, gleichbleibende individuelle Zahlung ausweichen.

Als Leasingpartner hat man einen bankenunabhängigen Partner gewählt, der bereits seit einigen Jahrzehnten erfolgreich am Markt tätig ist. Genau wie der Schließsystemhersteller Lock Your World ist auch der Leasingpartner nach DIN EN 9001 zertifiziert. Man habe hier gleiche Wertevorstellungen und auch der Anspruch an Leistung und Qualität ist besonders hoch.

Lock Your World bietet elektronische Schließsysteme mit Vandalismusschutz und Wartungsfreiheit. Hier findet man ein einzelnes Schloss für eine Tür oder Gesamt-Lösungen für Schließungen, ebenso Zutrittskontrollen für Hochsicherheitsbereiche mit prozessorientierter Software, selbstverständlich VdS-zertifziert und patentiert. Das System von Lock Your World heißt Pylocx, es bietet höchsten Vandalismusschutz, denn es gibt keinen Zugang von außen zum Schloss. Mit nur einem Schlüssel für alles, dem PIN-Code-geschützten Transponder ist man auch bei Verlust vor Missbrauch sicher.→ http://www.lockyourworld.com

Pressekontakt: Lock Your World GmbH & Co. KG, Daniela Kaiser, Gewerbestraße 25, 63619 Bad Orb, +49 6052 912 808 0, kaiser@lockyourworld.com