Oracle JD Edwards EnterpriseOne
Mobile Anwendungen bieten Einsichten in Echtzeit

Oracle hat drei neue Anwendungen für den mobilen Einsatz von JD Edwards EnterpriseOne vorgestellt, mit denen mobile Mitarbeiter besser unterstützt werden: Oracle JD Edwards EnterpriseOne Mobile Requisition Self Service Approval, Oracle JD Edwards EnterpriseOne Mobile Purchase Order Approval und Oracle JD Edwards EnterpriseOne Mobile Sales Inquiry.

Anzeige

Die neuen Anwendungen bieten personalisierte Dienste, die die Flexibilität für Anwender erhöhen und die Produktivität verbessern, indem auf Management-Lösungen zu jeder Zeit von jedem Ort zugegriffen werden kann.

Mit den neuen Applikationen für den mobilen Einsatz erhalten Anwender in Echtzeit Einsicht in die Bestellungen des Vertriebs, die Produktverfügbarkeit und produktbasierte Preise. Kunden erhalten nun die Möglichkeit, nicht nur Aufträge, sondern auch Bestellungen, die via Self-Service aufgegeben wurden, über mobile Endgeräte einzusehen und freizugeben.

Oracle JD Edwards EnterpriseOne ist eine integrierte Anwendungs-Suite von umfassenden Programmen für das Enterprise Ressource Planning (ERP), die Standard-basierte Technologie mit hoher Branchenkompetenz kombiniert und damit eine Geschäftslösung mit niedrigen Total Cost of Ownership darstellt.

Nützliche Links

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 / 321 51-70, Fax: +49 89 / 321 51-77, info@vibrio.de