United Planet
Veranstaltung informiert über Unternehmensportale

Wie kann ein Unternehmen seine Abläufe schnell und kosteneffizient optimieren? Wie stellt man Mitarbeitern wichtige Daten und Informationen auch mobil zur Verfügung? Und wie gestaltet man die interne Zusammenarbeit und Kommunikation so, dass man jederzeit flexibel auf die steigenden Anforderungen der Geschäftswelt reagieren kann? Die Antwort auf diese Fragen gibt die Fachveranstaltung United Planet Portal Visions am 26. und 27. April 2012 in Freiburg.

Anzeige

An den beiden Veranstaltungstagen erfahren die Teilnehmer alles über die Welt der prozessoptimierenden Unternehmensportale. Zum Programm gehören neben Praxis-Workshops und Fachvorträgen auch Erfahrungsberichte von Unternehmen, Behörden und Organisationen, in denen diese über ihre erfolgreichen Portalprojekte berichten.

Der Fokus liegt dabei auf den Themen Mobile Business, Prozessoptimierung mit dem Unternehmensportal und Enterprise 2.0 / Social Intranet.

Das Referentenfeld der United Planet Portal Visions ist hochkarätig besetzt. So werden unter anderem der Hauptverband der deutschen Bauindustrie, das KAIZEN Institute und Dorma, der Weltmarktführer im Bereich Türschließtechnik, den Teilnehmern Einblicke in ihre Projekte geben. Der mittelständische Systemlieferant Nölle & Nordhorn zeigt außerdem, wie er mit einer mobilen SAP-Anbindung Umsatzzuwächse von über 250.000 EUR erzielt hat.

Die Keynotes der Veranstaltung kommen von Dr. Carsten Hahn, Director SAP Innovation On Demand der SAP AG, und Axel Wessendorf, Lexware-Gründer und Geschäftsführer des Veranstalters United Planet.

Weitere Informationen zur United Planet Portal Visions 2012 und Tickets gibt es hier. Die Eintrittspreise liegen bei 196 EUR für einen Tag und 289 EUR für beide Tage. Für Frühbucher gibt es bis zum 29.2.2012 einen Rabatt von 10% auf den Eintrittspreis. Alle Teilnehmer erhalten zudem einen besonderen Bonus: Sie können den Wert ihres Eintrittstickets nach der Veranstaltung im Intrexx Application Store für Unternehmensanwendungen einlösen.

Weitere Informationen: www.unitedplanet.com/portalvisions

Das deutsche Softwareunternehmen United Planet gehört mit über 4.000 Installationen und mehr als 500.000 Nutzern seiner Portalsoftware Intrexx allein im deutschsprachigen Raum sowie mehr als 100.000 erfolgreich implementierten Webapplikationen zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, den öffentlichen Verwaltungen und Organisationen. → http://www.unitedplanet.de

Pressekontakt: United Planet, Dirk Müller, Schnewlinstr. 2, 79098 Freiburg, +49 (0)761/20703-318, dirk.mueller@unitedplanet.com → https://www.unitedplanet.com/de/home