Das MedienKombinat
Dienstleister bietet Onlineshops und Websites als Leasing-Variante

Zukünftig bietet das MedienKombinat seinen Kunden die Möglichkeit, Software und Services sehr flexibel über MMV Leasing zu finanzieren. Dies eröffnet Interessenten ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten bei ihren Online-Projekten – ob es sich um eine neue E Commerce-Lösung auf Basis von Magento, den Relaunch der Unternehmenswebsite mit dem Content-Management-System TYPO3, die Gestaltung eines barrierefreien Webportals oder um branchenspezifische Web-Lösungen handelt.

Anzeige

Die gesamte Bandbreite dieser Leistungen können die Kunden des MedienKombinats nun leasen, budgetschonend und auf die individuellen Bedürfnisse maßgeschneidert. So verteilen sich die Kosten einfach auf die Nutzungsdauer, und neue Online-Projekte können dann angeschoben werden, wenn es die Marktsituation erfordert – und nicht erst, wenn es der Etat zulässt.

Die Beratungsleistungen des MedienKombinats, die bei solchen Projekten notwendig werden, lassen sich je nach Kundenwunsch ebenfalls in das flexible Leasingangebot aufnehmen. Sicherheiten der Kunden bei Kreditinstituten und Kreditlinien bleiben dabei ebenso unberührt wie das Eigenkapital. Nico Döring, MMV-Firmenkundenbetreuer in der Niederlassung Berlin, kommentiert das neue Angebot:

„MMV Leasing und das MedienKombinat bieten den Kunden jetzt eine intelligente Möglichkeit, Software und Services über deren Nutzungszeitraum zu finanzieren. Für den Kunden sind die Leasing-Raten lediglich Betriebsausgaben, die zudem steuerlich voll absetzbar sind. Im Gegensatz zum Mietkauf liegen beim Leasing die Bilanzierung und die Abschreibungspflicht allerdings beim Leasinggeber, was den Kunden zusätzliche Handlungsspielräume eröffnet.“

Weitere Informationen: http://www.das-medienkombinat.de/unternehmen/partnerschaften/

Das MedienKombinat GmbH ist eine inhabergeführte Online-Agentur sowie ein Softwarehaus. Das interdisziplinär aufgestellte Team realisiert leistungsfähige digitale Kommunikations- und Softwarelösungen für international tätige Konzerne, mittelständische Unternehmen und öffentliche Institutionen. Spezialisiert ist das MedienKombinat auf die Implementierung und technische Weiterentwicklung von Open Source-basierten Content Management-, Dokumentenmanagement- und Webshop-Systemen. → http://www.das-medienkombinat.de

Pressekontakt: Möller Horcher PR, Katja Dreißig, Heubnerstraße 1, 09599 Freiberg, 03731 2070-911, katja.dreissig@moeller-horcher.de → http://www.moeller-horcher.de/de/meta-navigation/impressum.html