Handwerker-Paket
Telekom holt Baugewerbe ins Netz

Handwerkern und Selbständigen im Baugewerbe bietet die Telekom mit dem „Handwerker-Paket“ ein robustes Smartphone in Kombination mit speziellen Business-Tarifen und einer mobilen Anwendung, um auch von unterwegs Zugriff auf E-Mails, Termine und Kontakte zu haben.

Anzeige

Zum Paket gehört beispielsweise das „Samsung Galaxy Xcover“, ein IP67-zertifiziertes und damit „baustellentaugliches“ Gerät. Es ist staub- und wasserdicht, resistent gegen Stürze und liegt durch die gummierte Oberfläche gut in der Hand. Darüber hinaus sind viele weitere Smartphones erhältlich. Kombiniert werden die Geräte mit dem Tarif „Special Business Call & Surf Mobil“. Damit erhält jeder Nutzer monatlich 100 Freiminuten in alle deutschen Netze. Außerdem gehört eine Highspeed-Datenflatrate mit Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Mbit/s zum Paket. Bei Abschluss eines Neuvertrags sind außerdem eine Flatrate für firmeninterne Mobilfunkgespräche sowie 40 SMS pro Monat in alle deutschen Netze inklusive.

Bürokommunikation für unterwegs
Zusätzlich buchbar ist die Cloud-Anwendung „Microsoft Hosted Exchange Business“. Damit greifen die Nutzer jederzeit auf ihre E-Mails sowie Kontakte und den Terminkalender zu. Jedem Nutzer steht ein 500 MB großes Postfach zur Verfügung. Lästiges Nachbearbeiten von E-Mails, Terminen und Co. im Büro entfällt, denn die Daten aktualisieren und synchronisieren sich automatisch auf allen Endgeräten – vom Computer im Büro, über den Laptop bis zu Tablet und Smartphone. So können Mitarbeiter im Büro beispielsweise Termineinträge und -änderungen nachvollziehen, die ein Kollege unterwegs erstellt hat. Gleichzeitig sehen sie auf einen Blick, ob er verfügbar oder bereits verplant ist.

Cloud-Service aus einer Hand
Die Anwendung Microsoft Hosted Exchange Business beziehen die Anwender aus der Cloud, das heißt über das Internet aus dem Rechenzentrum der Telekom. Ein zentraler Vorteil: Die Kunden müssen weder in einen eigenen E-Mail-Server oder Software-Lizenzen investieren, noch sich um die notwendigen Updates kümmern. Die Telekom stellt die Anwendung sowie den kompletten Service – von der Buchung über die Wartung bis zur Abrechnung – aus einer Hand bereit. Gespeichert und verarbeitet werden alle Daten in ISO-zertifizierten Rechenzentren der Telekom mit Standort Deutschland. Damit garantiert der Dienstleister ein Höchstmaß an Sicherheit, da die deutschen Datenschutzbestimmungen zu den strengsten weltweit zählen.

Das Handwerker-Paket auf einen Blick

  • Robustes Smartphone wie zum Beispiel das Samsung Galaxy Xcover
  • Highspeed-Daten-Flat mit bis zu 7,2 Mbit/s
  • 100 Inklusivminuten und 40 Inklusiv-SMS monatlich in alle deutschen Netze
  • Firmeninterne Mobiltelefonate für 24 Monate kostenlos
  • E-Mails, Termine, Kontakte und Aufgaben automatisch aktualisieren
  • Alles aus einer Hand: von der Buchung über die Abrechnung bis zum Service
  • Höchstmaß an Datenschutz durch Datenspeicherung in Rechenzentren der Telekom mit Standort Deutschland
  • Kosten: Smartphone Samsung Galaxy Xcover einmalig 0,84 Euro (netto), Tarif 25,17 Euro (netto) monatlich und Software für 4,91 Euro (netto) monatlich
  • 100,84 Euro Startguthaben
  • 6 Monate kostenlos Hosted Exchange Business Software
  • Der Aktionstarif mit einer Ersparnis von über 300 Euro ist buchbar bis zum 30. April 2013

Nützliche Links

  • www.telekom.de/handwerk

Pressekontakt: Deutsche Telekom AG, Corporate Communications, Telefon +49 228 181 4949, medien@telekom.de