Ramonat Kommunikationsberatung
Firmenjubiläen als Werbekampagne nutzen

Viele mittelständische Unternehmen begehen in diesen Jahren ihr Firmenjubiläum. Ein solches Ereignis stellt eine herausragende Chance zur Öffentlichkeitsarbeit dar. Alle Aktivitäten – Broschüre, Jubiläumslogo, Mitarbeiterfest, Empfang, Kundenevent, Pressearbeit etc. – sollten in einen Gesamtplan eingebunden sein.

Anzeige

Eine historische Ausstellung rückt die Geschichte des Unternehmens erlebbar in den Mittelpunkt. Bloßes Papier ist geduldig, aber die Leistungen der vergangenen Jahre und Jahrzehnte legen sozusagen objektiv dar, wie das Unternehmen in der Vergangenheit agiert hat und welche Leitlinien die Eigentümer folgten.

Das lässt durchaus Rückschlüsse auf die Gegenwart zu. Die Visualisierung der Unternehmensgeschichte stellt deshalb ein unbestechliches Zeugnis aus und sie wird von der Öffentlichkeit mit großem Interesse wahrgenommen. Die Botschaften des Unternehmens wirken so nachhaltig weiter.

Zugleich besteht hier die Chance, sich zum Beispiel für Kunden und Partner, aber auch für Fachkräfte und den Nachwuchs äußerst attraktiv darzustellen. Ein Jubiläum wird so zu einem echten Ereignis, das viele Menschen anspricht und erreicht.

Die Ramonat Kommunikationsberatung bietet Ausstellungen in jeder Form und Größe an, von der kompakten Schau im Foyer bis zur regelrechten Museumsausstellung. Dabei wird alles aus einer Hand geliefert:

    strategische Beratung und Abstimmung
    Einbindung in ein Gesamtkonzept Jubiläum
    historische Recherche, auch in öffentlichen Archiven
    narrativer Leitfaden der Ausstellung/Broschüre
    Objektrecherche
    Ausstellungskonzept und Gesamtdesign
    Suche nach Kooperationspartnern
    Ausstellungsplanung und Aufbau, Koordination aller Gewerke
    Verankerung des Projekts im kommunalen und regionalen Umfeld
    ein attraktives Rahmenprogramm

Weitere Informationen: http://ramonatkom.de/Beispiele.html

Der Historiker Oliver Ramonat bietet gemeinsam mit einem Netzwerk die Konzeption und die Realisierung von historische Ausstellungen an. → www.ramonatkom.de

Pressekontakt: Ramonat Kommunikationsberatung, Oliver Ramonat, Louis-Pasteur-Str. 90, 60439 Frankfurt am Main, +49 69 – 97981677, ramonat@ramonatkom.de → http://ramonatkom.de/Impressum.html