Ambition
Technologie senkt Kosten des Spritverbrauchs

Mit dem Einsatz des BE-Fuelsaver lassen sich nicht nur die Kosten durch Einsparungen im Spritverbrauch zwischen 6 und 20 % senken, sondern auch der Schadstoffausstoß wird damit bis zu 90 % reduziert.

Anzeige

Der bioenergetische BE-Fuelsaver, ein nur wenige Zentimeter langer Metallstift aus rostfreiem Edelstahl und TÜV getestet, dient als Informationsträger, der über einen Quanteneffekt die molekulare Struktur des Treibstoffs ganz gezielt verändert.

Der Verbrennungsprozess wird dadurch bei allen Fahrzeugen mit fossilem Brennstoff, ob benzin-, diesel- und gasbetrieben, optimiert. Der Einsatz des BE-Fuelsaver ist eine innovative Lösung und steht für Innovation und zukunftsweisende Technologie im Bereich der Nutzung von Freier Energie zur Energieproduktion.

Immer mehr Transportunternehmen, Wirtschaftsverbände, Unternehmen mit Fuhrpark und auch Privatpersonen profitieren vom Einsatz des BE-Fuelsaver. Die Nominierung für den Deutschen Umweltpreis bestätigt eindrucksvoll die langjährige Arbeit und das Engagement zur Entwicklung alternativer Energiekonzepte.

Weitere Informationen: http://www.be-fuelsaver.net/portfolio/fakten/

Die Ambition AG, ein Unternehmen mit Sitz in der Schweiz, konzentriert sich auf den Vertrieb und das Marketing der verschiedenen BE-Fuelsaver-Produkte. Der Verkauf erfolgt exklusiv in der Schweiz und gemeinsam mit Partnern in anderen Europäischen Ländern, Ostafrika und in den USA. Die Spitzentechnologie ist ein geschütztes Verfahren und setzt neue Maßstäbe bei der Spriteinsparung und einer Reduzierung des Schadstoffausstoßes. Das Produkt wurde in Österreich entwickelt. Gründer des Unternehmens und Verwaltungsrat ist Gregor von Drabich-Waechter. → http://www.be-fuelsaver.net/

Pressekontakt: Agentur für Kommunikation & Marketing
, Roswitha Frank, +49 178 8827368, roswitha.frank@web.de