serVonic
Katastrophenschutz alarmiert per Unified Messaging

serVonic bietet mit dem Unified Messaging Server IXI-UMS nicht nur die klassischen UM-Funktionen, sondern auch ein effektives Warnsystem im Hochwasserfall: Wechselt das System in den Emergency Modus, kann nur noch ein berechtigter Personenkreis IXI-UMS für schnelle und zuverlässige Eilbenachrichtigungen nutzen. In einer behördlichen Einrichtung in einem Hochwassergebiet in Deutschland konnten so alle erforderlichen Behörden und Personen effektiv, schnell und zuverlässig alarmiert werden und entsprechend reagieren.

Anzeige

Die Unified-Messaging-Serverlösung wird von einem namhaften Dienstleister als Managed Service in seinem Rechenzentrum für diese behördliche Einrichtung betrieben. Die Unified Messaging-Funktionen für Fax und SMS werden hochverfügbar bereitgestellt, um einen zügigen und sicheren Informationsfluss zu gewährleisten.

Sowohl Alarm- als auch Pegelstandmeldungen erreichen die entsprechenden Empfänger zeitnah. So kann IXI-UMS zwar kein Hochwasser verhindern, aber zumindest dazu beitragen, dass die verantwortlichen Behörden und Personen rechtzeitig Bescheid wissen, um so früh wie möglich Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Preise und Verfügbarkeit
Der Emergency Modus ist ab sofort mit der IXI-UMS Version 6.0 ab 650 Euro zzgl. der gesetzlichen MwSt. bei serVonic und Vertriebspartnern erhältlich. Der Emergency Modus kann nicht nur für den Fall Hochwasser, sondern auch für andere Warnsysteme genutzt werden.

Weitere Informationen: http://www.servonic.com/unternehmen/referenzen/unified-messaging-als-managed-service/

serVonic mit Sitz in Olching bei München ist Hersteller von Softwarelösungen mit derzeitigem Schwerpunkt auf Unified Communication mit Faxserver, Unified Messaging und CTI. serVonic unterhält strategische und technologische Partnerschaften mit einer Vielzahl von Unternehmen aus dem IT und TK Bereich. → www.servonic.com

Pressekontakt: serVonic GmbH, Sibylle Klein, Ilzweg 7, 82140 Olching, +49 8142 4799 27, s.klein@servonic.de → http://www.servonic.com/impressum/