E-Mobility
Fuhrparksoftware unterstützt Disposition von Elektrofahrzeugen

Im Forschungsprojekt Metropol-E der Stadt Dortmund, welches vom Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) gefördert wird, werden kommunale Mobilitätskonzepte elektrifiziert und gleichzeitig mit intelligentem und schnellem Laden räumlich konzentriert in der Metropolregion Ruhr getestet. Als Testfuhrpark steht dabei die kommunale Flotte der Stadt Dortmund mit Elektrofahrzeugen zur Verfügung.

Anzeige

Eine besondere Herausforderung im E-Mobility Projekt Metropol-E ist es, den hochkomplizierten Anforderungen von Elektrofahrzeugen gerecht zu werden, da die Reichweite des Ladezustandes der Batterien sowie die Nähe zur nächsten Ladestation von enormer Bedeutung ist.

Comm.fleet unterstützt zusammen mit dem RWE E-Mobility Backend System diesen Forschungsgegenstand durch eine hochintelligente schnittstellengestützte Buchungs- und Dispositionsfunktionalität, indem berücksichtigt wird an welchem Ort sich welches Elektrofahrzeug, in welcher Nähe zur nächsten Ladesäule befindet, betont Claus Fest, RWE Effizienz GmbH-Projektleiter und Konsortialführer bei Metropol-E.

„Die Zusammenarbeit mit der RWE Effizienz GmbH im E-Mobility Projekt Metropol-E ist für die Community4you GmbH eine sehr interessant und spannende Herausforderung. So setzen wir nicht nur unsere Fuhrparksoftware Comm.fleet ein, sondern sondieren auch die verschiedenen Möglichkeiten einer intelligenten Disposition von Elektrofahrzeugen. Wir freuen uns bereits heute darauf, dass das Projekt bis Ende des Jahres erfolgreich abgeschlossen sein und somit ein Meilenstein in der E-Mobility-Forschung Realität wird“ schlussfolgert Uwe Bauch, Geschäftsführer der Community4you GmbH.

Weitere Informationen: http://www.commfleet.eu/ws/de/fuhrparkmanagement-software-home/index.html?wmc=dbde14-pm38

Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 hat sich die Community4you GmbH als weltweit erfolgreicher Softwarehersteller von ERP-Produkten und Lösungen in den Bereichen Fuhrpark-, Objekt- und Leasingverwaltung sowie für das Messe- und Dokumentenmanagement etabliert. → www.commfleet.eu

Pressekontakt: Community4you GmbH, Siegrid Rau, Händelstraße 9, 09120 Chemnitz, +49 371 9094110, socialmedia-de@community4you.de → www.community4you.de