Oracle
Benutzeroberfläche unterstützt die Verwaltung wachsender Datenmengen

Mit der neu gestalteten grafischen Benutzeroberfläche (GUI) von MySQL Workbench 6.0 unterstützt Oracle Entwickler und Administratoren bei der Verwaltung der stetig wachsenden Datenmengen aus dem Web sowie Cloud und Mobile Computing Anwendungen. Innovative neue Features erleichtern die Entwicklung, Gestaltung und Administration der MySQL-Datenbanken zusätzlich.

Anzeige

MySQL Workbench 6.0 ist ab sofort weltweit verfügbar. Die neue GUI-Oberfläche erweitert die Datenbank-Verwaltungs-Möglichkeiten und ermöglicht so schnelleres und produktiveres Arbeiten. Die MySQLWorkbench Community Edition ist im Rahmen der GPL kostenlos erhältlich. MySQL Workbench Enterprise Edition ist Bestandteil der MySQL Enterprise Edition-Lösung.

Der Webcast What’s New in MySQL Workbench 6.0 am Donnerstag, 15.August 18:00 Uhr MEZ behandelt die Details. Die Registrierung ist auf der Firmen-Website möglich.

MySQL Workbench ist ein umfangreiches Visualisierungs-Werkzeug, das Datenmodelierung, SQL Entwicklung und Administration von Server-Konfiguration, Benutzerkontenverwaltung, Migration und weitere Verwaltungsfunktionen in nur einem Tool vereint.

Neugestaltetes GUI: beinhaltet einen modernisierten Home-Screen mit optimierter Benutzeroberfläche für ein umfassendes und bedienerfreundliches Datenbank-Management und -Entwicklung.
Vertikale Ergebnisanzeige von Datenbankabfragen: erlaubt die Darstellung von Ergebnissen als Spalten/Wert Paar, ideal für Abfragen mit vielen Spalten aber wenig Zeilen.
Stufenweise DELETE Befehlsgenerierung: Erzeugt automatisiert DELETE-Befehle für Foreign-Key Zeilen
Verbesserte Server Status Anzeige: Bietet eine knappe und übersichtliche Server Status- und Konfigurationsanzeige
Improved Visual Entity-Relationship Model Synchronization: mit Echtzeitschema, welches die Verwaltung durch das integrierte Datenbank Modellierungswerkzeug erleichtert.
Wizard basierter Migrations Support: für Microsoft SQL Server, Sybase Adaptive Server Enterprise (ASE), PostgreSQL und jetzt auch für Sybase SQL Anywhere und SQLite.

MySQL Workbench 6.0 Enterprise Edition bietet zusätzliche Features, unter anderem MySQL Enterprise Backup GUI, welches nun Setup, Durchführung und Planung von Backup-Operationen erlaubt. Auch die Echtzeit-Überwachung des Sicherungsvorganges und die Automatisierung von Wiederherstellungs-Operationen sind jetzt möglich.

MySQL Audit Log Inspector erlaubt Nutzern Audit Daten von MySQL Enterprise Audit zu durchsuchen und zu analysieren. Umfangreiche Filter- und Suchfunktionen erleichtern dabei eine Bewertung des geprüften Log-Contents.

Nützliche Links

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 32 151 862, oracle_presseinfo@vibrio.de