Aurea
Technologie visualisiert komplexe Produkte

Magic Lens ist eine sehr leicht konfigurierbare Standardlösung für iPads, welche die inneren Werte von Produkten jeder Form und Größe interaktiv präsentiert. Dabei wird ein reales Objekt (zum Beispiel ein KFZ-Getriebe) mit Hilfe von Augmented Reality um Zusatzinformationen aus Texten, Bildern, Videos, 3D Graphiken und Animationen erweitert, sodass sie direkt im Blickfeld des Betrachters erscheinen, wenn dieser das Objekt durch ein iPad sieht. Man kann also in die Dinge hineinsehen und bekommt sie auch gleich noch erklärt.

Anzeige

Die auf Augmented Reality (AR) Technologie basierende Magic Lens wird besonders auf Messen und in Showrooms eingesetzt, um komplexe und erklärungsbedürftige Produkte völlig neu zu präsentieren und Aufmerksamkeit zu erregen. Aber auch bei der Unterstützung von allgemeinen Vertriebsgesprächen wird die Technologie mittlerweile erfolgreich eingesetzt.

Konnte man solche Effekte früher wenn überhaupt nur im Rahmen von Sonderprojekten erzielen, ermöglicht die der Magic Lens zugrundeliegende Standardtechnologie extrem kurze Vorlaufzeiten, geringe Projektkosten und die Sicherheit, dass die Funktionen und User Interface Elemente perfekt funktionieren und von den Benutzern angenommen und verstanden werden.

Weitere Informationen:

Aurea GmbH und der Hersteller der Magic Lens, Imagination GmbH, treten mit diesem Schritt in die nächste Phase ihrer intensiven Partnerschaft. Im Rahmen der erweiterten Kooperation wird Aurea die Imagination GmbH beim Vertrieb und bei der Umsetzung von Magic Lens Projekten in Deutschland unterstützen und hier als der verlängerte Arm der Imagination in Deutschland auftreten.→ www.aureagroup.de

Pressekontakt: Ramonat Kommunikationsberatung, Oliver Ramonat, Louis-Pasteur-Str. 90, 60439 Frankfurt am Main, +49 69 97981677, ramonat@ramonatkom.de → http://ramonatkom.de/Impressum.html