Oracle
Anwendung liefert Infos in Echtzeit zur Kostenanalyse

Eine neue Serie von In-Memory-Anwendungen für die Oracle E-Business Suite ist ab sofort verfügbar. Damit erweitert Oracle sein Portfolio an Kosten-Management-Lösungen und reagiert auf die Ansprüche von Unternehmen, ein stetig wachsendes Kostendaten-Volumen strategisch zu verwalten.

Anzeige

Die Lösung verschafft Anwendern einen schnellen Überblick über sämtliche Kostendaten, ermöglicht Analysen und stellt die Auswirkungen von Kosten-Änderungen auf Bestandsbewertung und Gewinn-Margen dar.

Sie macht sich die hohe Leistungsfähigkeit der Engineered Systems zunutze, wie der Exadata Database Machine und der Exalytics In-Memory Machine. Die Anwendung liefert dabei Echtzeit-Informationen über sämtliche Aspekte des Kostendaten-Managements.

Nützliche Links

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 32 151 862, oracle_presseinfo@vibrio.de