Agorum
Wirtschaftlicher arbeiten mit paraleller Dokumentenverwaltung

Dokumente schneller verarbeiten, ganze Listen von Rechnungspositionen einfach erfassen, Daten automatisiert abgleichen und gezielt auf günstigere Speichermedien überführen – die neue Version 7.3 des Open Source Dokumentenmanagement-Systems Agorum Core bietet zahlreiche Möglichkeiten, den Umgang mit Daten im Arbeitsalltag noch effizienter zu gestalten als bisher.

Anzeige

Neben Neuerungen und Erweiterungen bestehender Module des DMS enthält das Major Release auch komplett neue Features, wie zur Datensicherung und Erfassung von ZUGFeRD-Rechnungen.

Mit der Einführung der Version 7.3 des DMS/ECM Agorum Core können die Anwender von einem optimierten und erweiterten DocForm-Modul zur automatischen Erfassung und Weiterverarbeitung von Daten profitieren.

Beispielsweise von der parallelen Dokumentenverarbeitung, mit der sich Dokumente schneller verarbeiten lassen als bisher, da der OCR-Engine beliebig viele Kerne zugeteilt werden anstatt nur einem.

Zudem gelingt es Unternehmen mittels der integrierten Split & Merge Funktion ganze Unterlagenstapel in einem Schwung zu erfassen und automatisch in eigenständige Dokumente zu teilen.

Weitere Informationen: http://www.agorum.com/l/release-7.3-dms-agorum-core

Die Agorum Software GmbH ist der Hersteller des Open Source Dokumentenmanagement-Systems Agorum Core. Das Unternehmen feiert 2013 sein 15-jähriges Jubiläum, denn es existiert seit 1998 in Ostfildern/Nellingen, ganz in der Nähe des Stuttgarter Flughafens. → http://www.agorum.com/startseite/produkte/produkte-open-source-dokumentenmanagement-system-agorum-core-open-und-pro.html

Pressekontakt: Agorum Software GmbH, Natalie Schweizer, Vogelsangstr. 22, 73760 Ostfildern, 0711/3587180, natalie.schweizer@agorum.com