CeBIT
Noxum macht große Datenmengen nachhaltig nutzbar

Die Noxum GmbH, ein Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, stellt auf der CeBIT 2014 in Halle 6 / H27 aus. Hier präsentiert Noxum seine Produkte und Lösungen für die bereichsübergreifenden Aufgabenstellungen an E-Commerce, Product Information Management, Technischer Kommunikation und Multi Channel Publishing.

Anzeige

Noxum lädt das interessierte Fachpublikum ein, sich zu diesen und weiteren Themen zu informieren:

Windows Azure Cloud Computing
eigene Systeme effektiver zusammen mit Cloud nutzen – Websites in der Cloud betreiben – StorSimple: Archivierung und Speichersystem – Datensicherung, Services und Dienste

Noxum Plugin für Adobe InDesign
Layout und Inhalt zusammenbringen: vollautomatische und manuelle Seitenerstellung für Kataloge, Prospekte, Flyer und Beipackzettel mit Adobe InDesign und Content aus dem Redaktionssystem – für Windows und Mac OS X

Product Information Management
Mehrsprachige Produktinformationen prozesssicher erstellen: PIM, Redaktionssystem und Übersetzungsmanagement für die Technische Kommunikation

E-Commerce und Mobile
Responsive Webdesign für die optimale Darstellung auf mobilen und stationären Endgeräten; mehrsprachige Produktkommunikation über alle Kanäle

Fachbesucher der CeBIT können mit Noxum einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.

Weitere Informationen: www.noxum.com/pim

Die 1996 gegründete Noxum GmbH entwickelt und vertreibt Standard- und Individualsoftware für die Bereiche Web-Systeme/Web-Portale, E-Business, Product Information Management, Cross Media Publishing und Technische Kommunikation. Das Noxum Publishing Studio ist dabei als XML-basierte Systemlösung zugleich Content Management und Redaktionssystem in einem Produkt. Als führender Anbieter von XML-Lösungen bietet Noxum neben der Beratung auch die Entwicklung, Implementierung und Support. → www.noxum.com

Pressekontakt: Noxum GmbH, Gabriele Blum, Beethovenstraße 5, 97080 Würzburg, +49 931 465880, blum@noxum.com