Antrieb Mittelstand
Initiative zeigt Chancen der Digitalisierung

In 6 Schritten zum digitalen Unternehmenserfolg (Bild: Telekom Deutschland)
In 6 Schritten zum digitalen Unternehmenserfolg (Bild: Telekom Deutschland)

Rund 400 Unternehmer erfahren heute bei Antrieb Mittelstand, wie sie mithilfe digitaler Technologien mehr Umsatz erzielen und sich fit für den Wettbewerb machen. Zu der ganztägigen Veranstaltung im Congress Center Leipzig (CCL) haben Telekom und der BVMW eingeladen. Die Eventreihe Antrieb Mittelstand hat seit 2013 schon mehr als 6.000 Mittelständler aus ganz Deutschland erreicht.

Anzeige

Ein Tischler, der schnell im Internet gefunden und gebucht wird. Eine Bäckerin, die über Facebook neue Kuchenkäufer gewinnt. Ein Versicherungsmakler, der mithilfe der Cloud unterwegs seine Kundendaten pflegt. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele haben heute rund 400 Mittelständler bei der Veranstaltung Antrieb Mittelstand in Leipzig gelernt, wie sie die Chancen der Digitalisierung gewinnbringend für ihr Geschäft nutzen – unabhängig von Unternehmensgröße und Wissensstand.

Zu dem Event hatten Telekom und der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) eingeladen, unterstützt von führenden IT- und Telekommunikationsunternehmen wie etwa Microsoft und Nokia.Antrieb Mittelstand tourt schon im zweiten Jahr durch ganz Deutschland und hat bereits mehr als 6.000 Mittelständler erreicht.

„Der deutsche Mittelstand muss sich fit machen fürs digitale Zeitalter, um im internationalen Wettbewerb weiterhin ganz vorn mitzuspielen“, sagte Jessica Wunder, Leiterin Segmentmarketing kleine und mittelständische Unternehmen bei der Telekom, heute im CCL. „Wir zeigen Unternehmern, wie sie mithilfe digitaler Technologien ihren Umsatz noch in diesem Jahr steigern können.“

Renommierte Experten aus der IT- und Telekommunikationsbranche haben den Besuchern in Vorträgen und Themenforen die sechs Schritte zum digitalen Unternehmenserfolg erklärt. Angefangen bei Schritt eins Nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung für Ihr Geschäft mit Tipps beispielsweise zur professionellen E-Mail und Firmenwebseite – bis hin zu Schritt sechs: Schaffen Sie digitale Marktplätze und zusätzliche Kundenkontakte zu Themen wie Online-Handel und Suchmaschinenoptimierung.

„Das Internet kann, wenn man es klug einsetzt, für den Mittelstand wie ein Wachstums-Turbo wirken“, sagte BVMW-Präsident Mario Ohoven in Leipzig.

Hintergrund der Eventreihe: Noch schöpfen viele kleinere und mittelgroße Firmen hierzulande die Möglichkeiten des Internets für ihr Geschäft nicht aus. Ein Beispiel: 97 Prozent der Internetnutzer in Deutschland kaufen auch online ein. Doch jedes fünfte mittelständische Unternehmen präsentiert sich nicht einmal mit einer eigenen Firmenwebseite.

Nützliche Links

  • Alle Filme rund um die Eventreihe
  • Das detaillierte Veranstaltungsprogramm

Antrieb Mittelstand ist Teil der WissensplattformMittelstand Die Macher. Der Zusammenschluss führender Unternehmen der deutschen und internationalen IT- und Telekommunikationsbranche verfolgt das Ziel, kleinen und mittelständischen Firmen die Chancen der Digitalisierung aufzuzeigen und sie auf ihrem Weg ins Internetzeitalter zu begleiten. Die Deutsche Telekom und der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) werden bei dieser Aufgabe von Dell, Nokia und Microsoft sowie von weiteren Partnern (Strato AG, Fairrank SE, Gelbe Seiten, BDO) und Medienpartnern (impulse, Business&IT, Kölner Stadtanzeiger) unterstützt. → www.antrieb-mittelstand.de

Pressekontakt: 
Pressebüro Antrieb Mittelstand, Sascha Tegtmeier, +49 30 96 59 64 63, presse@antrieb-mittelstand.de