PDF zum Downlad
Hier ist der Verkehrsfunk mit einer Stauwarnung

Kommunikation und Netze 2/2014
Kommunikation und Netze 2/2014

In den Dezember-Ausgabe der Fachzeitschrift iX ist die neueste Ausgabe von „Kommunikation und Netze“ als gedruckte Beilage erschienen. Im Editorial schreibt Thomas Jannot, Herausgeber des MittelstandsWiki, „Hier ist der Verkehrsfunk mit einer Stauwarnung“:

Anzeige

Forschung war’s nicht“, wusste Angela Merkel, als sie auf dem Nationalen IT-Gipfel im Herbst 2014 nach dem dritten F-Wort suchte und alle lachten. Es ging um Industrie 4.0 und Machine-to-Machine-Kommunikation, aber das gesuchte Wort war: „Festnetz“. Da lachte merkwürdigerweise niemand, obwohl es doch komisch ist. Klar, die umfassende Vernetzung von Menschen, Geräten und Maschinen im Internet der Dinge wird im Hintergrund faustdicke Leitungen brauchen, in der Peripherie aber vor allem leistungsstarke Funkverbindungen. Außerdem geht es um die folgenden Themen für Unternehmen:

  • Internet der Dinge: Was M2M-Funknetze leisten müssen
  • Gigabit-WiFi: Wie Laptops an WLAN-11ac kommen
  • TransferJet: Was der neueste Nahfeldfunk kann
  • Videokonferenzen: Wie viel Upload Cloud-Meetings brauchen
  • Interview: Warum Sixt von Google zu Office 365 wechselte
  • Public Hotspots: Wo es in Wien Gratis-WLAN gibt

Die Beilage umfasst 28 Seiten und steht u.a. als kostenloses E-Book im Zeitschriftenkiosk des MittelstandsWiki zum Download bereit. Einzige Voraussetzung für einen Download ist ein kostenfreies Newsletter-Abo. (Quelle: CyberPress/TJ)