Oracle
Mit Daten-Cloud besser auf Kundenwünsche reagieren

Oracle stellt zwei grundlegende Neuerungen seines Data Cloud-Portfolios vor: Data as a Service for Marketing (DaaS for Marketing) wird mit einem umfassenden B2B-Datenbestand erweitert. Dieses Angebot enthält sowohl anonyme Zielgruppen-Daten für die Ansprache über digitale Medien als auch bekannte Profile und Geschäftsdaten für die Anreicherung der Datenbank und E-Mail-Marketing. Weiterhin ist Data as a Service (DaaS) for Customer Intelligence neu auf dem Markt.

Anzeige

DaaS for Marketing mit neuen Zielgruppen
Der B2B-Datenbestand in DaaS for Marketing ist Teil der Data Cloud und wurde gemeinsam mit einigen der größten B2B-Datenlieferanten, darunter Dun & Bradstreet und Madison Logic, entwickelt, um der gestiegenen Nachfrage nach Geschäftsdaten von Drittanbietern unter B2B-Marketern gerecht zu werden. Diese können nun über den BlueKai Audience Data Marketplace oder die Data Management Platform auf 300 Millionen anonyme Geschäftsprofile zugreifen. Das unterstützt Marketer dabei, neue B2B-Zielgruppen zu identifizieren, zu qualifizieren und mit relevanteren kanalübergreifenden Botschaften zu adressieren. Der Datenbestand berücksichtigt mehr als 200 Zielattribute, inklusive einer gezielten Ansprache nach Unternehmensalter, Größe, Branche, Vertriebsvolumen, Angestelltentypus, Position etc.

Bessere Kundeneinblicke durch DaaS for Business Intelligence
Außerdem führt das Unternehmen einen weiteren Data Cloud Service ein: Mit DaaS for Customer Intelligence können Unternehmen unstrukturierte Kundendaten über alle sozialen und Unternehmenskanäle hinweg vereinheitlichen. Sie werden in aggregierte Signale für die Wünsche der Kunden verwandelt, darunter unter anderem Themen, Indikatoren, Motive und Stimmung. Dadurch wird es Organisationen möglich, sehr schnell Trendthemen und aufkommende Probleme zu identifizieren sowie die Kundenstimmung messen und mit einer besseren Customer Intelligence die Kunden zufriedenheit zu steigern.

DaaS Angebote sind bei den größten Technologie-Partnern über BlueKai Audience Data Marketplace Data as a Service oder über Applications Cloud Lösungen, wie Marketing Cloud und Sales Cloud erhältlich.

Nützliche Links

Pressekontakt: Vibrio Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH, Edisonpark Haus C, Ohmstr. 4, 85716 Unterschleißheim, Telefon: +49 89 32 151 862, oracle_presseinfo@vibrio.de