Forcont
Sicherer Cloud-Speicher verwaltet strukturiert Daten

Mit der Online-Storage-Lösung speichern Mitarbeiter Dateien sicher in der Cloud, wo sie für alle am Projekt beteiligten Personen zur Verfügung stehen. Forshare verwaltet die Dateien strukturiert auf drei Ablage-Ebenen: einer user-, einer team- und einer unternehmensbezogenen.

Anzeige

Der Zugriff auf den Online-Speicher ist sowohl über Clients von Forcont möglich als auch über externe Anwendungen wie den Windows Explorer und Dateimanager für mobile Endgeräte. Über das Internet hat somit jeder Mitarbeiter überall und zu jedem Zeitpunkt Zugriff auf die von ihm benötigten Dokumente. Mit Hilfe von per E-Mail versendeten Links lassen sich Ordner schnell und einfach auch mit externen Personen teilen. Durch einen optionalen Schreibschutz können Dokumente vor unerlaubter Weiterbearbeitung geschützt werden.

Mit Hilfe von definierten Zugriffsberechtigungen lässt sich die Einsicht in bestimmte Dateien auf die befugten Personen beschränken. Darüber hinaus unterstützt die Freigabe von Dateien für weiterführende Prozesse eine effiziente Team- und Projektarbeit, da das aufwendige Hin- und Herschicken per E-Mail entfällt. Der Cloud-Speicher ist integraler Bestandteil der Forcont-Anwendungsprodukte digitale Personalakte und digitales Vertragsmanagement sowie von Individualentwicklungen auf Basis der ECM-Software Forcont Factory. Die Speicherung der Daten und das Hosting erfolgen nach dem deutschen Datenschutzgesetz.

Zum 25-jährigen Unternehmensjubiläum stellt Forcont mit dem Cloud-Speicher Forshare nicht nur ein neues Produkt vor, sondern präsentiert sich auch optisch in einem neuen Gewand. Die neue Homepage untergliedert sich nun in fünf Produktwelten, die den Verwendungszweck der jeweiligen Produkte und Services widerspiegeln: Forpeople, Forcontract, Forcontent, Forprocess und Forshare.

Weitere Informationen: http://forcont.de/

Die Forcont Business Technology GmbH ist ein auf Enterprise Content Management (ECM) spezialisiertes Softwarehaus mit Hauptsitz in Leipzig und einer Geschäftsstelle in Berlin. Das 1990 gegründete Unternehmen bietet standardisierte Anwendungsprodukte und individuelle Projektlösungen zur Steuerung dokumentenlastiger Geschäftsprozesse – alternativ auch als Software-as-a-Service (SaaS) aus der Cloud. Die technologische Basis ist die Software Forcont Factory FX. → http://www.forcont.de

Pressekontakt: Möller Horcher PR GmbH, Katja Dreißig, Ludwigsraße 74, 63067 Offenbach, +49 69 809096 49, katja.dreissig@moeller-horcher.de → http://www.moeller-horcher.de/de/agentur/impressum.html