Secardeo
certEP v4 organisiert Software-Zertifikate

Secardeo veröffentlicht die Version 4 ihres Certificate Enrollment Proxies certEP. Damit kann die manuelle oder automatisierte Registrierung von X.509 Zertifikaten in einer Windows Domäne durch Open Source CAs, CA-Produkte oder SaaS erfolgen.

Anzeige

Die Verlagerung und Nutzung einer vorhandenen Microsoft CA in einer isolierten Umgebung ist damit nun ebenfalls möglich. Die Sicherheit einer PKI wird durch den Betrieb der CA in einer geschützten Umgebung stark erhöht und die Migration zu einem anderen CA Produkt wird durch certEP ermöglicht. Das PKI Deployment kann innerhalb von Stunden erfolgen, ohne dass Client-Software erforderlich ist.

Mit certEP v4 können Zertifikate für Benutzer, Windows 7-10 Clients und Server ab 2008R2 sowie nun auch Netzwerk- und Mobile Geräte ausgerollt werden. Das umfasst auch anerkannte S/MIME Zertifikate einer öffentlichen CA. Die Kontrolle über die privaten Encryption-Keys wird durch Schlüsselarchivierung und Key Recovery Agents gewährleistet.

Die Merkmale von certEP sind:
Windows Certificate Enrollment mit einer Non-Microsoft CA; Nutzung von SaaS und Managed PKI; Benutzer- und Computerzertifikate; Öffentliche S/MIME Zertifikate, z.B. SwissSign oder QuoVadis; Web enrollment via IIS; Autoenrollment für Network & Mobile Devices via SCEP; Integration von MDM Lösungen über Standardschnittstellen; Key-Archival mit KRAs on-premise oder remote durch CA; Aufzeichnung und Alarmierung von Zertifikatsereignissen; Synchronisation von Sperrinformationen ins Active Directory; Optional Auto-Revokation und Auto-Modifikation; Keine Client-Software erforderlich

Der certEP unterstützt eine Reihe integrierter Backend-CAs und ist offen für die Anbindung weiterer CAs über verschiedene Interfaces. Eine weitere Besonderheit dieser Lösung ist die automatisierte Verteilung der privaten Encryption Keys auf die mobilen Geräte des Benutzers, damit dieser auch mit seinem iPhone, Android oder Blackberry Smartphone seine E-Mails ver- und entschlüsseln kann.

Weitere Informationen: http://www.secardeo.de/produkte/certep/

Die Secardeo GmbH ist Vorreiter auf dem Gebiet von Lösungen mit digitalen Zertifikaten. Damit können Zertifikate und Schlüssel sicher, automatisiert und vertrauenswürdig im Unternehmen verteilt werden. Wir helfen so unseren namhaften Kunden, die IT-Sicherheit zu erhöhen, Kosten zu senken und Compliance-Anforderungen abzudecken. → www.secardeo.de

Pressekontakt: Secardeo GmbH, Dr. Gunnar Jacobson, Hohenadlstr. 4, 85737 Ismaning, +49 89 189 35 89-4, info@secardeo.com