serVonic
Mit mobiler App sicher auf Unternehmensdaten zugreifen

Ab sofort stellt der Softwarehersteller serVonic mit der neuen App IXI-Kontakte komfortable CTI-Möglichkeiten für mobile Benutzer zur Verfügung: Sie können Anruferidentifikation und Kontaktsuche auch für die Unternehmensdaten nutzen, die sie nicht am mobilen Gerät vorhalten.

Anzeige

Geht ein Anruf am Smartphone ein, erhält der Benutzer Informationen über den Anrufer in einem Anruffenster. Sucht und findet er mit Smartphone oder Phablet einen Kontakt, kann er Aktionen wie Anrufen, SMS oder E-Mail senden auslösen.

Die Kontaktdaten selbst werden im Unternehmen gespeichert und gepflegt. Dadurch bleiben die Anforderungen an das mobile Endgerät bei optimiertem Datenvolumen gering. Das zentral installierte IXI-App Gateway sorgt für höchsten Sicherheitsstandard beim Zugriff: Es ist zwischen mobilem Endgerät und Unternehmensnetzwerk auf einem Webserver installiert, der mobile Zugriff auf die Unternehmensdaten erfolgt nur indirekt. So werden beispielsweise auch Sicherheitskonzepte wie Firewall oder DMZ nicht durchbrochen.

Weitere Informationen: http://www.servonic.com/unified-communication/cti/ixi-pcs/ixi-app-mobil/

serVonic mit Sitz in Olching bei München ist Hersteller von Softwarelösungen mit derzeitigem Schwerpunkt auf Unified Communication mit Faxserver, Unified Messaging, CTI und Real-time Collaboration. → http://www.servonic.com

Pressekontakt: serVonic GmbH, Sibylle Klein, Ilzweg 7, 82140 Olching, +49 8142 4799 27, s.klein@servonic.de → http://www.servonic.com/de/impressum/