Spider III Standard Line
Neue Entry Level Switches knüpfen IP-Netze für die Industrie 4.0

© Belden Inc.

Belden Inc., ein Anbieter von Signalübertragungslösungen für unternehmenskritische Anwendungen, hat sein Produktprogramm um die Hutschienen-montierbaren unmanaged Entry Level Switches der Spider-III-Standard-Line-Familie erweitert, mit denen große Entfernungen unterbrechungsfrei überbrückt werden können. Dank bewährter Hirschmann-Technologie bieten sie einen kostengünstigen Weg, große Datenmengen zu übertragen.

Anzeige

Die Switches haben bis zu acht Fast- oder Gigabit-Ethernet-Ports, von denen zwei für Glasfaseranschlüsse verwendet werden können. Dank Gigabit-Geschwindigkeit sind die Spider-III-Standard-Line-Switches äußerst zukunftssicher. Da diese Switches außerdem für raue Umgebungen konstruiert worden sind und alle erforderlichen Zertifizierungen besitzen, sind sie ideal geeignet für den Einsatz in der Automatisierung, im Maschinenbau sowie in Photovoltaikanlagen und Systemen für die Verkehrskontrolle.

Die Spider-III-Standard-Line-Switches unterstützen das Plug-and-play-Prinzip und lassen sich somit ohne Abstriche bei Qualität und Zuverlässigkeit leicht installieren. Die Anwender können mehrere Switches miteinander verbinden, ohne dass hierzu ein komplexer Konfigurationsprozess erforderlich wäre. Ferner verbrauchen die Geräte weniger Strom, was für eine kostengünstige Datenübertragung sorgt.

„Industrial Ethernet ist heute sowohl in der Automatisierung als auch bei Infrastrukturnetzen die Technologie der Wahl. Denn es unterstützt beispielsweise Initiativen wie das industrielle Internet der Dinge und die sogenannte IT/OT-Konvergenz“, sagt Sebastian Preiss, Produktmanager bei Hirschmann. „Angesichts der zunehmenden Anzahl von Ethernet-basierten Feldgeräten wie Sensoren und Aktoren sind Switches wie die Spider-III-Standard-Line-Geräte erforderlich, um mehr Ports und höhere Datenraten in die Feldebene zu bringen.“

Weitere Informationen: www.hirschmann.com/de/Hirschmann/Industrial_Ethernet/Unmanaged-Switches/SPIDER_III_Standard_Line_/index.phtml

Belden Inc., ein weltweiter Anbieter von hochwertigen Signalübertragungslösungen, bietet ein umfassendes Produktportfolio, das auf die Anforderungen unternehmenskritischer Netzwerkinfrastrukturen in den Branchen Industrie- und Gebäudeautomation sowie Broadcast zugeschnitten ist. Mit innovativen Lösungen für die zuverlässige und sichere Übertragung stetig wachsender Datenmengen für Audio- und Videoinformationen, die für moderne Anwendungen benötigt werden, übernimmt Belden eine Schlüsselrolle bei der globalen Veränderung hin zu einer vernetzten Welt. → www.belden.com

Pressekontakt: EMG, Nancy van Heesewijk, +31 164 317 018, nvanheesewijk@emg-pr.com