Queensgate
Digitaler Einachsen-Controller vereinfacht Nanopositionierung

© Queensgate Instruments

Neue Maßstäbe hinsichtlich der dynamischen Performance und Genauigkeit setzt der Digital-Controller NPC-D-5200 von Queensgate, der zusammen mit den Piezo-Aktuatoren und -Stufen mit geschlossenem Regelkreis zum Einsatz kommt.

Anzeige

Queensgate ist ein Pionier beim Einsatz kapazitiver Sensoren, die eine genaue Positionsangabe in geschlossenen Regelkreisen bereitstellen. Der NPC-D-5200 enthält einen präzisen, kapazitiven Messschaltkreis und wird 120.000 Mal pro Sekunde aktualisiert.

Damit ist eine hohe Positioniergenauigkeit garantiert. Der Controller eignet sich für zahlreiche Anwendungen rund um die Ausrichtung und Messtechnik. Mit seiner proprietären, störungsarmen Technik werden Positionierungsstörungen verringert, sodass bei seinem Einsatz mehrheitlich nur wenige Picometer Abweichung auftreten.

Der NPC-D-5200 wird im kompakten (268 mm x 194 mm x 70 mm) und leichten (1,7 kg) Gehäuse ausgeliefert. Er enthält eine serielle RS232-, USB-2.0- und Ethernet-Schnittstelle, was die Datenanbindung nicht beschränkt und die Flexibilität des Systems erhöht. Das Gerät arbeitet im Betriebstemperaturbereich von 10 bis 40 °C.

Weitere Informationen: http://www.nanopositioning.com

Based in Cambridge, UK, Queensgate Instruments is at the forefront of nanopositioning technology – serving the market with top quality products that deliver the highest degrees of accuracy and repeatability. The company, which is part of the Elektron Technology Group, has a product portfolio that includes capacitance sensors, nanopositioning actuators and stages. → queensgate.com

Pressekontakt: Pinnacle Marketing Communications Ltd, Mike Green, +44 20 84296543, m.green@pinnaclemarcom.com, → www.pinnacle-marketing.com