Assmann Electronic
Wetterbeständige Außenkamera überwacht Eingangsbereiche

© Assmann Electronic GmbH

Die leistungsstarken Plug&View-Geräte lassen sich einfach installieren, sind sofort einsatzbereit und jederzeit von überall aus über das Internet erreichbar. Interessenten stehen vier Outdoor-Modelle zur Auswahl. Die Kameras sind speziell auf den Außenbetrieb ausgelegt und verfügen über ein robustes, spritzwassergeschütztes Gehäuse. Egal, ob Privatanwesen oder Kleingewerbe – mit den Digitus Outdoor-Kameras wie beispielsweise der OptiVario lassen sich Eingangsbereiche, Garagen oder Gärten ganz simpel überwachen.

Anzeige

Das Design der robusten Kamera ist auf den Outdoor-Betrieb auslegt und wind- und wetterbeständig (IP66-Gehäuse). Die Digitus OptiVario verfügt über eine Auflösung von zwei Megapixeln. Das Modell lässt sich per WLAN (11n Standard) steuern.

Darüber hinaus bietet das Gerät einen optischen Zoom, der sich direkt an der Kamera einstellen und auf den zu überwachenden Bereich anpassen lässt. Die leistungsstarken IR-LEDs und IR-cut-Filter ermöglichen die Außenüberwachung auch im Dunklen in einem Umkreis von bis zu 20 Metern.

Digitus OptiVario: Sichere Bildübertragung und kinderleichte Bedienung
Wie alle Digitus Plug&View-Kameras lässt sich auch die OptiVario einfach installieren. Jedes Gerät wird mit einem individuellen Code ausgeliefert. Wird dieser im Benutzerkonto über den Internetbrowser oder per QR Scan über die Plug&View-Mobile-App aufgerufen, ist die Kamera registriert und wird automatisch erkannt.

Mit Hilfe des Einrichtungs-Assistenten ist sie dann in nur drei Schritten einsatzbereit. Jetzt kann der Nutzer von überall per Smartphone, Tablet, PC oder Mac auf die Kamera zugreifen. Registriert das Gerät eine Bewegung, so zeichnet es diese automatisch auf und schickt dem Anwender auf Wunsch eine Ereignisbenachrichtigung per Mail oder Push-Nachricht zu. Zusätzlich lassen sich Aufnahmen automatisch und kostenlos in Google Drive oder einem FTP-Server abspeichern.

Eine direkte, verschlüsselte Verbindung zwischen Kamera und Endgerät sowie die geschützte Anmeldung über das HTTPS-Sicherheitsprotokoll gewährleisten dabei höchste Sicherheit. Das Plug&View-System unterstützt alle gängigen Internetbrowser und ist für mobile Geräte über Android, iOS sowie per Webportal erreichbar. Besonders komfortabel funktioniert der Zugriff über die eigene Plug&View-App.

Große Produktauswahl: Vier verschiedene Digitus Kameras für den Außenbereich
Drei weitere Kameras runden das Portfolio der Digitus Plug&View-Kameras für den Außenbereich ab: Die schmale Digitus OptiGuard ermöglicht einen unauffälligen Blick auf einsame Ecken oder potenzielle Grundstückszugänge. Dank ihrer Kunststoffkuppel ist die Digitus OptiDome Pro wiederum besonders robust und bruchsicher – sie eignet sich ideal für die Montage an der Decke von Carports oder kleinen Hallen.

Die schwenkbare Digitus OptiZoom Pro schließlich ist das größte Modell der Serie und sorgt mit vierfachem optischen Zoom für eine leistungsstarke Absicherung von Privatgrundstücken oder Kleingewerben.

Weitere Informationen: https://business.assmann.com/sec/scripts/Article.aspx?Nr=DN-16039

Die Assmann Electronic GmbH wurde 1969 im südwestfälischen Lüdenscheid als Hersteller von Steckverbindungen und Adaptern gegründet. Heute ist das Unternehmen mit seinen hochwertigen Produkten in den Bereichen Netzwerk-Infrastruktur und Computerzubehör auf dem Weltmarkt vertreten und verfügt über Tochtergesellschaften in Europa und Asien. Die Marke Digitus, die 1994 gegründet wurde, steht für eine umfangreiche Produktpalette aus den Bereichen Smart Home Solutions, Sicherheit und Überwachung, Video Distribution, Computer Connectivity sowie Kabel und Adapter. → http://www.assmann.com/de/

Pressekontakt: PR von Harsdorf GmbH, Friederike Floth, Rindermarkt 7, 80331 München, +49 89 189 087 335, ff@pr-vonharsdorf.de, → www.pr-vonharsdorf.de