Zeon
Mischungstechnologie verlängert Lebenszeit von hydriertem Kautschuk

© Zeon Europe GmbH

Zeon ein Hersteller von Synthesekautschuk, präsentiert die neusten Entwicklungen im Bereich Hochleistungs-HNBR (Hydrierter Acrylnitrilbutadien-Kautschuk): High-Performance Zetpol. Die mit einer neuen Mischungstechnologie und -rezeptur hergestellten, hydrierten Mischungen von Nitril-Butadien-Kautschuk eröffnen durch Verbesserungen in Druckverformungsrest, Langzeitalterungsverhalten und Verarbeitbarkeit neue Möglichkeiten für Dichtungs-Anwendungen.

Anzeige

„Unser neues Hochleistungs-HNBR (Zetpol) basiert auf einer einzigartigen Polymerarchitektur mit speziellen Vernetzungsstellen in der Polymerkette“, erläutert Dr. Kai Kremer, Commercial Manager der HNBR-Produktlinie. „Hierdurch kann ein deutlich geringerer Druckverformungsrest im Vergleich zu herkömmlichen, mit Peroxid-vernetztem HNBR erhalten werden.“

Der verbesserte Druckverformungsrest zeigt sich besonders bei langen Alterungszeiten, vor allem bei Artikeln mit dünnen Querschnitten wie O-Ringen und Flachdichtungen. Auf Basis der neuen High Performance Zetpol Mischungstechnologie und -rezeptur können Mischungen mit geringeren Viskositäten und verbessertem Vulkanisierungsverhalten erhalten werden, wodurch die Verarbeitbarkeit deutlich steigt. Darüber hinaus werden der Druckverformungrest sowie die Langzeitalterung an der Luft, in Motoröl und anderen Betriebsflüssigkeiten der Automobilindustrie verbessert.

Weitere Informationen: http://www.zeon.eu/news-63/zeon-presents-new-high-performance-hnbr-zetpol.html

Die Zeon Europe GmbH ist die in Düsseldorf ansässige europäische Hauptniederlassung der Zeon Corporation. Das breite Produktportfolio reicht von Elastomeren für Reifenanwendungen bis hin zu hitze- und ölbeständigen Spezialelastomeren für unterschiedliche Industriebereiche. Einsatz finden die elastischen Polymere in den verschiedensten Industrien wie Automobil, Bau, Raumfahrt und Automation, Maschinenbau, Druck und Papier bis hin zu Öl und Gas. → www.zeon.eu

Pressekontakt: Ahlendorf Communication, Mandy Ahlendorf, Schiffbauerweg 5F,
82319 Starnberg, +49 8151 9739098, ma@ahlendorf-communication.com