Glasfaser Business Pro
1&1 Versatel macht Pauschalpreise für Business-Anschlüsse

© 1&1 Versatel

Mit 1&1 Glasfaser Business Pro bietet 1&1 Versatel ab sofort einen Glasfaseranschluss, der mit den wachsenden Ansprüchen von Unternehmen Schritt hält. Das über Vertriebsaußendienst und Partner angebotene Produkt kombiniert garantierte Bandbreiten von 50 MBit/s bis 1 GBit/s zu einheitlichen Preisen – unabhängig von den örtlichen Gegebenheiten: Bis zu einem Umkreis von 250 m zum nächstgelegenen Netzabschnitt des 1&1-Versatel-Glasfasernetzes fallen keine Kosten für Fernanschaltung und Gebäudeanschluss an, in einem Radius von 500 m gilt ein bundesweiter Fixpreis.

Anzeige

Mit 1&1 Glasfaser Direkt hat 1&1 Versatel im Juli 2016 ein Glasfaser-Einsteigerprodukt für kleine Unternehmen eingeführt. Nun erweitert der Infrastrukturanbieter und Geschäftskundenspezialist der 1&1 Gruppe die Produktpalette und trägt so der immer datenintensiveren Vernetzung von Dienstleistungen und Produktionsabläufen von Unternehmen Rechnung: 1&1 Glasfaser Business Pro schafft eine leistungsfähige Plattform für aktuelle und künftige Kommunikationsanforderungen. Unternehmen können dabei ihre Glasfasergeschwindigkeit selbst bestimmen und zwischen Bandbreiten von 50 MBit/s bis zu 1 GBit/s wählen. Dem Bedarf vieler Unternehmen entsprechend kann eine symmetrische Upload-Option zugebucht werden.

„Ein leistungsstarker Kommunikationsanschluss ist der digitale Wachstumsmotor für den Unternehmenserfolg. Mit 1&1 Glasfaser Business Pro können Unternehmen ihre Kommunikationsplattform mit Glasfaser Gigabit-fähig machen und haben dabei erstmalig volle Transparenz über die zu erwartenden Kosten. 1&1 Versatel leistet so einen bedeutenden Beitrag für die Erschließung Deutschlands mit zukunftsfähiger Glasfaser“, so Dr. Jürgen Hernichel, Vorsitzender der Geschäftsführung von 1&1 Versatel.

Im jeweiligen Tarif sind neben dem hochperformanten Glasfaser-Internet-Zugang eine Internet-Flatrate mit Geschwindigkeitsgarantie durch dedizierte Bandbreiten sowie ein TK-Anlagen-Sprachanschluss mit 30 SIP-Sprachkanälen enthalten. Zudem ist ein festes IP-Netzwerk inklusive (IPv4- oder IPv6-Adressen für selbst betriebene Firmenserver, Anzahl nach individuellem Bedarf, im Rahmen der RIPE-Richtlinie). Ebenfalls in den Paketpreisen enthalten sind Profirouter für Internet und Voice, sowie die Installation durch Servicetechniker und Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner.

1&1 Versatel ist als Telekommunikationsspezialist für Firmenkunden einer der führenden Anbieter von Daten-, Internet- und Sprachdiensten in Deutschland. Mit über 41.000 km hat 1&1 Versatel das zweitgrößte Glasfasernetz Deutschlands und ist in über 250 Städten mit eigenem Netz vertreten. Aufgrund seiner leistungsfähigen Infrastruktur und seines umfassenden Produktportfolios sowie der konsequenten Ausrichtung auf Firmenkunden ist 1&1 Versatel in der Lage, auch auf komplexeste Kundenanforderungen einzugehen. → https://www.versatel.de/business/produkte/business-pro

Pressekontakt: Anna Lottner, 1&1 Versatel GmbH, Niederkasseler Lohweg 181–183, 40547 Düsseldorf, Tel: 0211-52283218, anna.lottner@versatel.de