NUEWW
Metropolregion Nürnberg bekommt Plattform zur Vernetzung

© Nürnberg Web Week

Am 15.05.2017 geht x live, die erste Plattform für all diejenigen in der Metropolregion Nürnberg, die ihre berufliche oder private Heimat in der digitalen Welt gefunden haben. Ziel ist es, den Austausch- und Netzwerkaspekt der Nürnberg Web Week auch über die Veranstaltungswoche hinauszutragen.

Anzeige

Die NUEWW ist 2017 umfangreicher und größer als je zuvor: Mittlerweile sind 99 Veranstaltungen innerhalb der Festivalwoche geplant, das Programm wird dabei kontinuierlich erweitert. Seit der Premiere im Jahr 2012 ist das Festival stetig gewachsen. Grund genug also, den Kommunikations-Spirit auch über die Veranstaltungswoche hinweg beizubehalten.

Nürnberg’s Digitals ist das neue Projekt der Macher rund um die Nürnberg Web Week: Der Austausch wird mittels einer digitalen Chat-Community in den Alltag hineingetragen. Abgebildet wird das Projekt über den Instant-Messaging-Dienst Slack mit seinen thematischen Channels.

Passend zur Nürnberg Web Week fungieren diese als digitaler Stammtisch: Ob Blogging, CMS, E-Commerce oder Social Media – hier findet jeder Digital-Topf seinen thematischen Channel-Deckel!

Mit den Channels bieten die Initiatoren der Nürnberg Web Week eine Möglichkeit, auch über die Veranstaltungswoche hinweg stets in Kontakt zu bleiben und sich jederzeit themenbezogen und themenübergreifend untereinander austauschen zu können.

Sogenannte Channel Ambassadors bilden dabei als Experten auf ihren Themengebieten die Schnittstelle dieses einzigartigen Netzwerks. Sie moderieren nicht nur die Chatverläufe, sondern aktivieren alle Beteiligten zur Nutzung unter dem Aspekt der Gleichgesinntheit.

„Solche Projekte leben von der Community. Dafür brauchen wir Leute, die Bock darauf haben, sich zu engagieren und aktiv an der Gestaltung mitzuwirken“, erklärt Ingo Di Bella, Initiator der Nürnberg Web Week und Nürnberg’s Digitals, seine Vision von Nürnberg als Vorreiter der digitalen Wirtschaft.

Das Projekt zeichnet sich vor allem durch seinen schnellen, nahtlosen und unkonventionellen Austausch aus. Dabei sind Designer, Programmierer und IT-Unternehmer genauso erwünscht wie Hobby-YouTuber und Blogger.

„Mit ‚Nürnberg’s Digitals‘ wollen wir den professionellen Dialog ermöglichen sowie die aktive Zusammenarbeit mithilfe themenbezogener Kanäle fördern“, so Di Bella weiter.

Weitere Informationen: Aktuelles Programm

Die Nürnberg Web Week ist ein offenes Netzwerk der Digital- und Kreativwirtschaft in der Metropolregion Nürnberg. Die Organisation vernetzt Unternehmer, Manager, Berater, Gründer, Start-ups, Kreative, Blogger, Designer, Ingenieure, Erfinder, Anwender, Entwickler und Hochschulangehörige aus allen digitalen Bereichen. Die Nürnberg Web Week ist ein Community-Projekt, welches von einer breit aufgestellten Gruppe von Menschen aus den verschiedensten regionalen Firmen und Organisationen getragen und organisiert wird. Alle teilen die Vision von Nürnberg als einer wirtschaftlich, kreativ und kulturell lebendigen, sozialen Stadt, die Vorreiter in der digitalen Wirtschaft ist. → http://nueww.de/

Pressekontakt: Kaltwasser Kommunikation, Philipp Nieberle
/ Ann-Charlott Stegbauer, Laufertormauer 22, 90403 Nürnberg, +49 911 530 63 0, nueww@kaltwasser.de