Infoblox & Entiretec
Managed DDI Services machen Netzwerke transparent und sicher

© Entiretec AG

Infoblox, Anbieter von Actionable Network Intelligence, und Entiretec, ein IT-Spezialist für Netzwerklösungen und Managed-Service-Konzepte, haben die Managed DDI Services (DNS, DHCP and IP Address Management) von Entiretec vorgestellt, die auf Infoblox-Lösungen basieren. Die gemeinsamen Kunden können sich nun maßgeschneiderte Managed-Service-Pakete flexibel zusammenstellen und damit das Domain Name System (DNS) – eine oft ungesicherte Schwachstelle innerhalb des Netzwerks – absichern und verwalten.

Anzeige

Unternehmen profitieren von exakt vorhersehbaren Kosten und können Kapitalkosten (Capex) in Betriebskosten (Opex) umwandeln. Ziel der Kooperation ist die Steigerung der betrieblichen Effizienz und der Automatisierung sowie ein höheres Sicherheitsniveau im Netzwerk.

Eine Managed-Services-Lösung im Bereich Netzwerksicherheit bringt neben der Kostenkontrolle noch weitere Vorteile mit sich: schnellere Reaktionszeiten, spezialisiertes Personal, hochverfügbare Lösungen, die dank eines maßgeschneiderten modularen Systems individuell zusammengestellt werden können.

Transparenz im Netzwerk

Die Komplexität in Netzwerken wird immer größer. Viele Netzwerkverantwortliche haben keinen Überblick über die ans Netzwerk angeschlossenen Geräte und die Hardware. Dies macht es Angreifern leicht: Advanced Persistent Threats (APT) und Malware können in das Netzwerk eindringen und Schaden anrichten. Vertrauliche Daten können entwendet und verbreitet werden, was den Ruf eines Unternehmens nachhaltig schädigen kann.

Ein weiteres Bedrohungsszenario ist ein Netzwerkausfall durch eine Attacke, der möglicherweise Kosten in Millionenhöhe verursacht. Managed DDI Services von Entiretec auf Basis von Infoblox-Lösungen bieten eine skalierbare Lösung, die das Netzwerk vor Ausfallzeiten und Hackerangriffen schützt und den administrativen Aufwand für die IT-Abteilung reduziert, sodass diese sich der Digitalisierung und Initiativen zur Erschließung neuer Geschäftsfelder widmen kann.

„Es ist ein großes Anliegen unserer Kunden, genau zu wissen, was in ihrem Netzwerk passiert, ihre Kapazitäten zu entlasten sowie den Betrieb zuverlässig zu sichern. Da es in vielen Unternehmen an Ressourcen und Spezialwissen fehlt, steigt die Nachfrage nach Managed-Services-Angeboten im Security-Bereich“, sagt Frank Ruge, Director Sales für Zentraleuropa bei Infoblox. „Gemeinsam mit Entiretec können wir unsere DDI-Produktlinie als Managed Services anbieten und damit umfassende Sichtbarkeit in Echtzeit und eine zentrale Verwaltung des Netzwerks ermöglichen sowie extrem hohe Sicherheitsanforderungen erfüllen.“

„Durch die Kombination der Infoblox DDI Appliance mit dem Entiretec Service Operations erhalten Kunden einen maßgeschneiderten 24×7-Betrieb mit kundenspezifischen Reaktionszeiten (SLAs) für die geschäftskritischen Basisnetzwerkdienste“, so Thomas Herrmann, CEO der Entiretec AG. „Je nach gewünschtem Umfang sind mehrere Serviceoptionen bis hin zum ITIL-konformen Lifecycle Management möglich. Das integrierte webbasierte Managed-Services-Portal ermöglicht den Kunden identitätsbasiert eine vollständige Servicetransparenz und einen Überblick auf den Status der Netzwerkinfrastruktur – zu jeder Zeit, an jedem Ort, auf jedem Device.“

Weitere Informationen: http://www.entiretec.com/deutsch/projekte/managed-service-projekte

Entiretec ist ein weltweit agierender Managed-Services-Anbieter und Spezialist für Netzwerk- und Security-Technologien. Branchenübergreifend unterstützt das Unternehmen globale Geschäftsstrategien seiner Kunden mit hochverfügbaren und sicheren IT-Lösungen und kombiniert diese maßgeschneidert zu zukunftsfähigen Antworten auf die Herausforderungen und Chancen von Digitalisierung, Mobilität, Cloud und IoT. → www.entiretec.com
Infoblox bietet Unternehmen, Behörden und Service-Providern weltweit Actionable Network Intelligence, sprich verwertbare Netzwerkinformationen. Als Marktführer von DDI-Diensten – DNS, DHCP und IP Address Management – steht Infoblox für Steuerung und Security von Grund auf und ermöglicht Tausenden von Unternehmen mehr Produktivität, Transparenz, Risikominderung und ein besseres Kundenerlebnis.

Pressekontakt: Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbh, Korbinian Morhart, Claudius-Keller-Str. 3c, 81669 München, +49 89 41 95 99-10, korbinian.morhart@maisberger.com