Logistik
Scandit-App macht Smartphones zu Barcode-Scannern

© Scandit AG

Scandit, ein Entwickler von softwarebasierten mobilen Lösungen für die Datenerfassung mit Smartphones, Tablets, Wearables, Drohnen, Robots und anderen Geräten, hat mit Keyboard Wedge eine neue Scan-Applikation für Android, iOS und Windows vorgestellt. Diese Lösung ermöglicht es Unternehmen, professionelles Barcode-Scannen ohne Entwicklungs- oder Integrationsaufwand zu jeder Anwendung hinzuzufügen.

Anzeige

Viele Unternehmen wollen ihre ERP-, Lagerverwaltungs- und POS-Anwendungen von Anbietern wie SAP, Oracle oder Salesforce mit kamerabasiertem Barcode-Scanning erweitern, um die Kameras von Smartphones oder Tablets für das Scannen einzusetzen. Doch die Integration eines SDK für Barcode-Scanner oder das Schreiben von neuem Code ist aufwendig und teuer. Hier bietet Keyboard Wedge eine Lösung, die Scandits Scan-Engine ohne Integrationsaufwand für vorhandene Apps auf Smartphones und Tablets zur Verfügung stellt.

Scandit Keyboard Wedge ist in hohem Maße entsprechend den Anforderungen der Anwender konfigurierbar. Unternehmen können beispielsweise mehrere Barcodes gleichzeitig oder nur bestimmte Barcodes einlesen. Zudem lassen sich Barcodes auf einem Android-Gerät gleichzeitig in mehreren Eingabefeldern erfassen. Die Anwendung ist außerdem remote konfigurierbar, sodass sich auch große Deployments komfortabel verwalten lassen. Die Verteilung und die Konfiguration der Scanner können über jede MDM-Lösung (Mobile Device Management) verwaltet werden.

„Das Scannen von Barcodes mit den Kameras von Smartphones oder Tablets ist einfach und praktisch, doch die Implementierung entsprechender Lösung war in der Regel sehr aufwändig“, sagt Dr. Samuel Müller, CEO und Mitbegründer von Scandit in Zürich. „Mit Keyboard Wedge fallen die bisherigen technischen Hürden und Unternehmen können unsere Datenerfassungstechnologie mit ihren vorhandenen Enterprise-Systemen sehr einfach nutzen.“

Weitere Informationen: https://www.scandit.com/resources/videos/scandit-keyboard-wedge/

Scandit, ein Unternehmen im Bereich Enterprise Mobility und Datenerfassung, ist auf Barcodescanning-Lösungen spezialisiert, die Geschäftsprozesse im Einzelhandel, in der Logistik, in der Fertigung und dem Gesundheitswesen dramatisch vereinfachen. Mit den Softwaretechnologien und Cloud-Services von Scandit sind Unternehmen in der Lage, in kurzer Zeit mobile Apps für Smartphones, Tablets und Wearables zu erstellen, zu implementieren und zu verwalten. → www.scandit.com

Pressekontakt: PR-Com GmbH, Sandra Hofer, Sendlinger-Tor-Platz 6, 80336 München, +49 89 59997-702, sandra.hofer@pr-com.de