Reflecta
Flexible Workstation unterstützt ergonomisches Arbeiten im Büro

© Reflecta GmbH

Viele Menschen in Büros begehen den Fehler, dass sie nahezu den ganzen Arbeitstag über sitzend verbringen. Die Folgen sind oftmals eine zu starke und einseitige Belastung verbunden mit Schmerzen in Rücken, Nacken und Wirbelsäule sowie mit Störungen der Konzentration.

Ergonomische, höhenverstellbare Bürotische sorgen hier für Abhilfe und können Schäden im Alter vorbeugen. Den idealen Sitz-Steh-Schreibtisch für das Büro bietet jetzt der Baden-Württembergische Anbieter Reflecta GmbH mit seiner Ergo Sit-Stand Workstation. Die mittels eines Gasfedersystems betriebene Ergo Sit-Stand Workstation DS950 Black lässt sich in 22 verschiedene Arbeitshöhen (von 106 bis 500mm) einstellen und bringt somit eine Menge Dynamik in jedes Büro.

Dabei wird die Arbeitsfläche (950x615mm, 15kg Traglast) – die eine Ablagelagemöglichkeit für Smartphones und Tablets beinhaltet – mittels eines Einstellhebels in die gewünschte Höhe bewegt und sicher arretiert. So kann man abwechselnd im Sitzen und im Stehen arbeiten. Dieses Wechselspiel wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus und steigert die Konzentration und das Wohlbefinden.

Egal ob Herz-Kreislauf-System, Bewegungsapparat oder Verdauung – mit Reflecta´s neuem Steh-Sitz-Arbeitsplatz gibt es gegen viele der klassischen Bürokrankheiten ein wirksames Gegenmittel. Die Abmessung der vorgelagerten Tastaturablage misst 945×300 mm und hat eine maximale Traglast von 2 kg.

Als höhenverstellbarer Schreibtisch bringt der Ergo Sit-Stand Workstation DS950 Black eine Menge Dynamik in jedes Büro. Dabei wird die Arbeitsfläche einfach mittels eines Einstellhebels in die gewünschte Höhe bewegt, sicher arretiert und verändert fast wie von selbst die Arbeitshaltung.

So kann man abwechselnd im Sitzen und im Stehen arbeiten. Dieses Wechselspiel wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus und steigert die Konzentration und das Wohlbefinden. Egal ob Herz-Kreislauf-System, Bewegungsapparat oder Verdauung – mit reflecta´s neuem Steh-Sitz-Arbeitsplatz gibt es gegen viele der klassischen Bürokrankheiten ein wirksames Gegenmittel.

Der Ergo Sit-Stand Workstation verfügt über eine große Oberfläche, auf der mehrere Geräte Platz finden sowie über eine vorgelagerte Tastaturablage. Eine eingelassene Öffnung sorgt für eine Ablage von Smartphones oder Tablets. Rutschfeste Silikonpads schützen die Arbeitsfläche vor Kratzern und Schrammen.

Mittels des Gasfedersystems lassen sich 22 Höheneinstellungen für eine optimale Sichthöhe vornehmen. Dabei kann bei der Arbeitshöhe zwischen 106 mm und 500 mm variiert werden. Die Abmessung der Arbeitsfläche beträgt 950×615 mm, die Größe der Tastaturablage misst 945×300 mm. Die maximale Traglast beträgt 15 kg bzw. 2 kg.

Wer nicht gleich auf einen Sitz-Steh-Schreibtisch umsteigen möchte, der findet zwei weitere Ergo Modelle als kostengünstigere Alternative, um bei der Büroarbeit zwischen sitzender und stehender Position zu wechseln. Mit dem Ergo Laptop Riser präsentiert Reflecta einen höhenverstellbaren Ständer, der Laptops bis zu einem Gewicht von 5 kg und einer Größe zwischen 10“ bis 15,6“ trägt.

Möglich sind sieben Höheneinstellung von 207 bis 267 mm oberhalb der Arbeitsfläche für eine optimale Sichthöhe. Rutschfeste Silikonpads schützen den Schreibtisch vor Kratzern und Schrammen. Stopper verhindern das Rutschen des Laptops, die einstellbare Länge passt zu den meisten Laptops (162 bis 252 mm). Der Ergo Laptop Riser ist aus Kunststoff, Aluminium und rostfreiem Stahl gefertigt, besitzt eine Abmessung von 236x207x26 mm und ein platzsparendes, faltbares Design.

Die zweite Alternative, die Ergo Stand Workstation C450 Black, ist eine mobile Arbeitsfläche, die einfach an die Rückenlehne des Bürostuhls angebracht werden kann und ein bis zu 10 kg schweres Laptop trägt. So kann zwischenzeitlich auch ohne großen Aufwand immer wieder in aufrechter Position am Notebook gearbeitet werden.

Der verstellbare Ständer passt sich an den jeweiligen Bürostuhl an und das leichte und faltbare Design ermöglicht einen problemlosen Transport. Eine eingelassene Öffnung erlaubt die zusätzliche Platzierung des Smartphones auf der Arbeitsfläche, die eine komfortable Abmessung von 450 x 400 x 256 mm besitzt.

Weitere Informationen: https://reflecta.de/de/news/~nm.29/aktuelles.html

Mit der Produktion von Projektionslampen und Fotozubehör begann 1967 von Reflecta die Firmengeschichte – heute bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen für die Präsentation und Verarbeitung von Bildern für nahezu jeden Einsatzzweck. → https://reflecta.de/de/

Pressekontakt: KoM Agentur, Andreas Koll, Hombergen 39, 41334 Nettetal, +49 2161 – 575680, akoll@kom-agentur.de