SIMATIC S7-1500
Technologie-CPUs übernehmen Motion Control-Aufgaben

© Siemens AG

Die Advanced Controller SIMATIC S7-1500 kommen bei der kompletten Produktionsautomatisierung und bei Applikationen für mittelgroße und High-End-Maschinen mit hohem Anspruch an Performance, Kommunikation, Flexibilität und technologische Funktionen zum Einsatz.

Anzeige

Das Portfolio der Advanced Controller Simatic S7-1500 für anspruchsvolle Automatisierungsanwendungen erweitert Siemens um zwei neue Technologie-CPUs, die Standard-, Safety- und Motion Control-Funktionalitäten in einem Gerät kombinieren.

Die CPU 1515SP PC2 T und fehlersichere CPU 1515SP PC2 TF ergänzen das Spektrum der Open Controller und eignen sich für Motion Control-Aufgaben wie Getriebe- und Kurvenscheibengleichlauf oder die Ansteuerung von Kinematiken mit bis zu vier Achsen – etwa für Handlings-Applikationen wie Pick & Place, kartesisches Portal, Delta-Picker oder Scara-Roboter.

Im Zusammenspiel mit den Servo-Antriebssystemen Sinamics V90 PN, S210 und S120 werden auch anspruchsvolle Motion Control-Aufgaben einfach gelöst.

Mit der Softwarebibliothek Simatic Safe Kinematics für die fehlersichere S7-1500 Technologie-CPU 1517TF-3PN/DP wird im Zusammenspiel mit Sinamics S120 (FW5.1) die Bewegung ausgewählter Kinematiken im Raum sicher überwacht, um etwa den Maschinenbediener bei seiner Tätigkeit zu schützen. Dazu wird die Geschwindigkeit ausgewählter Punkte, zum Beispiel der Werkzeugarbeitspunkt, sowie frei konfigurierbare Zonen wie etwa die Arbeits- und Schutzzone überwacht.

Siemens bietet für die unterschiedlichsten Automatisierungsanforderungen den passenden Controller. Das skalierbare und in den Funktionen durchgängige Simatic Controller Angebot besteht aus Basic, Advanced, Distributed und Software Controllern.

Die Basic Controller S7-1200 werden für kompakte Automatisierungslösungen eingesetzt, die Advanced Controller S7-1500 für komplexe, die Distributed Controller ET 200SP für dezentrale und die Software Controller für PC-basierte Anwendungen.

Weitere Informationen: https://www.siemens.com/global/de/home/produkte/automatisierung/systeme/industrie/sps/simatic-s7-1500.html

Die Siemens AG (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Siemens ist weltweit einer der größten Hersteller energieeffizienter ressourcenschonender Technologien. → https://www.siemens.com/global/en/home.html

Pressekontakt: Siemens AG, Werner-von-Siemens-Straße 1, 80333 München, +49 89 636-00, contact@siemens.com